Zusammenschluss

Yello Strom übernimmt NaturEnergiePlus

Der Ökostromanbieter NaturEnergiePlus wird Teil der Yello Strom GmbH. Das teilte das Unternehmen am Freitag mit. Die bei NaturEnergiePlus abgeschlossenen Verträge sollen aber ihre Gültigkeit behalten. Mutterkonzern beider Unternehmen ist EnBW.

Diana Schellhas, 03.07.2020, 14:08 Uhr
NaturEnergiePlusAuch Yello Strom bietet wie NaturEnergiePlus ausschließlich Ökostromtarife an.© NaturEnergie+ Deutschland GmbH

Der Energieanbieter Yello übernimmt voraussichtlich zum 31. Juli sein Schwesterunternehmen, den Ökostromanbieter NaturEnergiePlus Deutschland GmbH, erklärte der Stromanbieter Yello Strom GmbH in einer Pressemitteilung vom 3. Juli..

"Unsere Stromtarife beinhalten heute 100 Prozent Ökostrom und leisten zusätzlich einen Klimaschutzbeitrag. Die Verschmelzung der NaturEnergiePlus mit Yello ist ein weiterer Schritt für uns hin zu mehr Nachhaltigkeit", sagt Yello Geschäftsführerin Aurélie Alemany. Kunden erhielten heute bei Yello vergleichbare Produkte wie bei NaturEnergiePlus. Aufgrund dessen habe der Mutterkonzern von NaturEnergiePlus und Yello, die EnBW Energie Baden-Württemberg AG, entschieden, die Kräfte unter der Marke Yello zu bündeln.

Verträge von NaturEnergiePlus bleiben bestehen

Die Kunden der NaturEnergiePlus würden über die Verschmelzung der Unternehmen informiert. Für sie ändere sich durch die Zusammenführung lediglich der Vertragspartner - statt NaturEnergiePlus heißt dieser künftig Yello. Produktbestandteile von bestehenden Verträgen blieben durch die Verschmelzung unberührt. Habe sich ein Kunde bei NaturEnergiePlus beispielsweise für Strom aus deutscher Wasserkraft entschieden, beziehe der Kunde diesen auch weiterhin bei Yello.

Zusätzlich profitierten die NaturEnergiePlus-Kunden künftig von allen Services von Yello: Ihre Rechnungen könnten sie über das Kundenportal "Mein Yello" einsehen und den eigenen Energieverbrauch mit der kostenlosen Energie-Check-App im Blick behalten. Auch der Kundenservice sei in gewohnter Qualität weiterhin für die Kunden der NaturEnergiePlus erreichbar.