Stromanbieter in Saarland

Sie suchen einen Stromanbieter, der an Ihrem Wohnort liefern kann? In unserem Deutschland-Verzeichnis zeigen wir, welche Stromanbieter in welchem Gebiet in Saarland tätig sind und welche Angebote sie bereit halten. Wählen Sie in der Liste unten Ihre Stadt oder Ihren Landkreis aus, um für diese Region einen günstigen Stromanbieter zu finden.

Oder nutzen Sie direkt unseren Stromtarifrechner - Postleitzahl und Jahresverbrauch eingeben - fertig! Unsere Datenbank zeigt Ihnen die Stromtarife auf, die für Sie in Frage kommen! Im Anschluss können Sie noch gezielter nach einem passenden Tarif suchen. Oberhalb der Ergebnisliste stehen zahlreiche Filteroptionen zur Verfügung, die Sie bei der Suche unterstützen können.

Strompreisvergleich für Ihre Stadt in Saarland
Hotline

Fragen zum Stromanbieterwechsel?

Haben Sie Fragen zu Tarifen oder zum Stromanbieterwechsel? Gerne beantworten wir Ihre Fragen per E-Mail - natürlich kostenlos und unverbindlich. Schreiben Sie uns einfach an: beratung@strom-magazin.de

Nachrichten rund um Saarland
  • Atomkraftgegner
    Rheinland-Pfalz und Saarland

    AKW Cattenom: Bundesländer ziehen doch nicht vor Gericht

    Seit Jahren setzen sich das Saarland, Rheinland-Pfalz und Luxemburg für die Schließung des AKW Cattenom in Frankreich ein. Von einer Klage wollen die beiden deutschen Bundesländer nun aber absehen. Eine Prüfung hat ergeben, dass eine Klage wenig Aussichten auf Erfolg hat, so eine offizielle Stellungnahme.

    weiter
  • Ökostrom
    Photovoltaik

    Berlin und Saarland sind Spitzenreiter beim Solarstrom-Zubau

    Die AEE hat den Zuwachs an Solarstrom im vergangenen Jahr analysiert. Zwar wird das größte Zubauvolumen immer noch in den südlichen Bundesländern erreicht. Bezieht man aber die Flächen der Länder mit ein, liegen das Saarland und Berlin an der Spitze.

    weiter
  • Kernenergie
    Frankreich

    Erneut Panne im AKW Cattenom – Block zeitweise abgeschaltet

    In dem französischen AKW Cattenom kommt es immer wieder zu Pannen. Rund 800 Zwischenfälle soll es seit der Inbetriebnahme 1986 gegeben haben. Auch am Wochenende musste ein Block zeitweise vom Netz genommen werden. Das Saarland und Rheinland-Pfalz sind bemüht, eine Stilllegung des AKW zu erwirken.

    weiter