Das Strom-Magazin auf Ihrer Homepage

Das ist klasse! Mit den RSS-Feeds von Strom-Magazin.de haben Sie die News auf ihrem Handy, Tablet oder Computer immer im Blick und verpassen keine aktuellen Nachrichten mehr. Sie möchten unsere News auf Ihrer Webseite integrieren? Auch kein Problem. Den RSS-Feed können Sie natürlich auch kostenlos auf Ihrer eigenen Website integrieren

Aktuelle Nachrichten auf Strom-Magazin.de
  • elektrotankstelle

    E-Autos schlechter fürs Klima als Diesel?

    Sind Elektroautos gar nicht klimafreundlich? Einer Studie zufolge wird bei der Herstellung der Batterie so viel CO2 produziert, dass die Klimabilanz letztlich schlechter ausfällt als bei einem Dieselauto. Das "Null-Emissions-Auto" sei eine Täuschung.

  • Hamburg

    Stadt Hamburg kann Fernwärme-Netz zurückkaufen

    Die EU-Kommission hat grünes Licht für den Rückkauf der Fernwärme in Hamburg gegeben. Nach dem Gas- und Stromnetz darf die Stadt jetzt auch die Fernwärme wieder in besitz nehmen. Der Volksentscheid von 2013 wäre damit vollständig umgesetzt.

  • Autos

    Strenge CO2-Regeln für Autos festgelegt

    Die EU-Staaten haben den neuen Regeln für den CO2-Ausstoß bei Neuwagen zugestimmt, das Europaparlament hatte dies bereits im März getan. Die neuen CO2-Regeln der EU sind deutlich strenger als die Bundesregierung und die Autoindustrie ursprünglich wollten.

  • Atomstrom

    Erkundungsbergwerk Gorleben macht dicht

    Im Salzstock Gorleben heißt es nun erstmal "Schicht im Schacht". Der Erkundungsbereich ist fast vollständig zurückgebaut, am Montag fand eine symbolische Abschlussbefahrung statt. Die Suche nach einem Endlager beginnt wieder bei Null.

  • Offshore-Windkraft

    10 Jahre Offshore-Windkraft: Erfolg und Gefahren

    Vor zehn Jahren wurden die ersten Windräder in der Nordsee errichtet. Offshore-Windkraft ist heute aus dem Mix erneuerbarer Energien nicht mehr wegzudenken. Es gibt aber auch eine Schattenseite: Naturschützer warnen vor einem zu intensiven Ausbau.

  • Abgase

    Daimler soll Abgaswerte von SUVs manipuliert haben

    Daimler soll bei rund 60.000 SUVs per Computerprogramm die Abgaswerte auf dem Prüfstand gesenkt haben. Das Unternehmen bestätigt eine entsprechende Anhörung. Insgesamt sind die Autobauer bei Nachrüstungen im Verzug.

  • Radioaktiv

    Fukushima: Erste Brennstäbe werden geborgen

    In Fukushima hat die Bergung der ersten Brennstäben aus dem Abklingbecken von Reaktor 3 begonnen. In den vergangenen Jahren hatte es immer wieder Probleme gegeben, die den Beginn der Bergung verzögerten.

  • Stromnetz Ausbau

    Bundesrat gibt Weg für schnelleren Stromnetzausbau frei

    Der Bundesrat hat ein Maßnahmenpaket freigegeben, mit dem der Ausbau des Stromnetzes beschleunigt werden soll. Es sieht vor, Genehmigungsverfahren zu straffen und zu kürzen. So soll der stockende Ausbau wieder in Schwung kommen.

  • Biosprit

    Spritpreise schwanken stark im Tagesverlauf

    Die Spritpreise schwanken stark, was wohl auch eine Folge der harten Konkurrenzsituation ist. Bis zu 20 Cent Unterschied pro Liter sind innerhalb einer Stadt an einem Tag möglich. Wer günstig tanken will, sollte sich im Internet informieren.

  • Strompreise

    Beschluss: Stromsteuer wird nicht gesenkt

    Die Stromsteuer macht rund sieben Prozent des Strompreises aus. Die FDP hatte einen Antrag gestellt, die Steuer an das europäische Mindestmaß anzupassen. Der Finanzausschuss hat den Antrag abgelehnt.