Das Strom-Magazin auf Ihrer Homepage

Das ist klasse! Mit den RSS-Feeds von Strom-Magazin.de haben Sie die News auf ihrem Handy, Tablet oder Computer immer im Blick und verpassen keine aktuellen Nachrichten mehr. Sie möchten unsere News auf Ihrer Webseite integrieren? Auch kein Problem. Den RSS-Feed können Sie natürlich auch kostenlos auf Ihrer eigenen Website integrieren

Aktuelle Nachrichten auf Strom-Magazin.de
  • Umweltplakette

    Fahrverbote ja oder nein: Deutschland ist gespalten

    In einigen Städten in Deutschland drohen Fahrverbote für Dieselautos. Am 22. Februar wird sich das Bundesverwaltungsgericht dem Thema widmen. Wie aber stehen die Deutschen eigentlich dazu und wie beurteilen sie die bisherigen Umwelt-Anstrengungen der Autobauer?

  • Energieerzeugung

    Neue Heizung: Prämie ab März auch in weiteren Bundesländern

    Wer in seinem Keller eine neue Heizung installierten möchte, kann dafür nicht nur staatliche Zuschüsse in Anspruch nehmen. In Berlin, Brandenburg, Hessen, Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein und dem Saarland winkt über die "Rauschtauschwochen" eine weitere Prämie.

  • Solarenergie Windenergie

    Ökostrom-Förderung: Wind- und Solaranlagen treten gegeneinander an

    Die Ökostrom-Förderung für neue Wind- und Solaranlagen wird bereits seit einiger Zeit über Ausschreibungen vergeben. Bisher liefen die Auktionen für die unterschiedlichen Energien getrennt. Erstmalig werden die Zuschüsse für neue Anlagen jetzt über eine gemeinsame Ausschreibung vergeben.

  • Elektroauto

    Nachfrage nach E-Autos steigt – Lieferzeit bis zu einem Jahr

    Beim Kauf eines Elektroautos müssen sich viele Kunden geduldig zeigen, so ein Bericht der Automobilwoche. Am schnellsten kommen demnach Käufer eines BMW i3 zu ihrem Fahrzeug. Bei Modellen wie dem VW e-up! oder dem Nissan Leaf liegt die Wartezeit bei mehreren Monaten.

  • EnBW  Energie Baden-Württemberg

    EnBW erhöht Strompreise zum 1. April

    Bei Energieanbieter EnBW werden die Stromtarife in wenigen Wochen teurer. Der Grundpreis bei dem Grundversorgungstarif steigt um 2,71 Euro pro Monat. Hauptgrund für die Preiserhöhung sind dem Unternehmen zufolge die gestiegenen Netzentgelte.

  • energetische Sanierung

    Studie: Energiespar-Vorschriften nicht verantwortlich für teures Bauen

    Seit 2016 gelten wieder neue Energiespar-Vorschriften für den Hausbau. Mit der der neuesten Energieeinsparverordnung sind die Anforderungen an Neubauten zwar strenger geworden, das Bauen soll aber einer Studie zufolge dadurch kaum teurer geworden sein.

  • Solarauto

    Studie: Weltweit fahren 3,2 Millionen Autos mit Strom

    Weltweit ist die Zahl an Autos, die Strom tanken, deutlich gestiegen. Bis Anfang 2018 hat der Bestand an E-Autos im Vergleich zum Vorjahr einer Studie zufolge um 55 Prozent zugenommen. Deutschland schneidet im Ländervergleich aber eher schlecht ab.

  • Bitcoin

    Bitcoin-Herstellung auf Island benötigt mehr Energie als Haushalte

    Beim sogenannten "Mining" wird die Digitalwährung Bitcoin erzeugt. Die dafür benötigten Rechenzentren verbrauchen große Mengen an Strom. Auf Island könnte der Anteil an Strom für Bitcoins 2018 über dem der Privathaushalte liegen.

  • Erdgaspreise

    Gasbohrschiff vor Zypern blockiert: EU fordert Rückzug der Türkei

    Ein italienisches Gasbohrschiff unterliegt vor Zypern seit einigen Tagen einer Blockade durch türkische Kriegsschiffe. Die EU hat nun eingegriffen und fordert Ankara dazu auf, die Blockade aufzulösen. Bisher scheint es seitens des türkischen Präsidenten kein Einlenken zu geben.

  • Elektroauto

    Mehr Tempo bei den Elektroautos: Die Pläne von EU und GroKo

    Sowohl die EU-Kommission als auch Union und SPD wollen die Entwicklung und Verbreitung von Elektroautos vorantreiben. Im Koalitionsvertrag wurde vereinbart, weitere Ladesäulen zu errichten und die Kaufprämie für E-Autos zu erhöhen. Die EU will vor allem auch die Wettbewerbsfähigkeit der Autoindustrie weltweit sichern.