Das Strom-Magazin auf Ihrer Homepage

Das ist klasse! Mit den RSS-Feeds von Strom-Magazin.de haben Sie die News auf ihrem Handy, Tablet oder Computer immer im Blick und verpassen keine aktuellen Nachrichten mehr. Sie möchten unsere News auf Ihrer Webseite integrieren? Auch kein Problem. Den RSS-Feed können Sie natürlich auch kostenlos auf Ihrer eigenen Website integrieren

Aktuelle Nachrichten auf Strom-Magazin.de
  • Stromerzeugung

    Tennet-Chef: Netzentgelte steigen um neun Prozent

    Netzbetreiber Tennet plant eine satte Erhöhung der Netzentgelte. Maßgeblich für die Preiserhöhung sind Konzernchef Urban Keussen zufolge Eingriffe zur Stabilisierung des Stromnetzes. Die Maßnahmen wiederum wären häufiger nötig, wegen des steigenden Anteils an Ökostrom.

  • Stromkosten

    Agora: EEG-Umlage steigt nach einem kurzen Sinkflug deutlich

    Die EEG-Umlage soll im kommenden Jahr etwas sinken, dafür aber 2019 auf über 7,5 Cent pro Kilowattstunde steigen, so die Experten der Denkfabrik Agora Energiewende. Derzeit liegt die Umlage für den Ausbau erneuerbarer Energien bei 6,88 Cent.

  • Uniper

    Fortum meldet ernsthaftes Interesse an Eon-Tochter Uniper

    Macht Eon mit der abgespaltenen Tochter Uniper noch einmal richtig Geld? Der finnische Konzern Fortum bestätigte, dass sich die Gespräche zu einer Übernahme bereits in einem fortgeschrittenen Stadium befinden. Allein diese Nachricht reichte aus, um die Aktien von Fortum, Eon und Uniper nach oben springen zu lassen.

  • Norwegen

    Elektro-Boom: Oslo hinkt beim Stromtankstellen-Ausbau hinterher

    In der norwegischen Hauptstadt Oslo sind Elektroautos so beliebt, dass es mit dem Ausbau der Ladestationen nicht schnell genug vorangehen kann. Laut der Stadtverwaltung wird der Anteil an Stromtankstellen jährlich um 26 Prozent aufgestockt, der Anteil an E-Autos wächst aber um 100 Prozent.

  • Holzpellets

    DEPV: Preise für Holzpellets steigen - rechtzeitig Lager füllen

    Holzpellets sind im September bereits etwas teurer geworden. Der Preisanstieg ist dabei im Norden am deutlichsten zu spüren. Der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband e. V. rät dazu, sehr bald den Vorrat an Pellets zu prüfen.

  • USA

    Stromausfälle in den USA: ABB-Technikkonzern fliegt Verstärkung ein

    Um die Stromausfälle infolge der Stürme in den USA wieder in den Griff zu bekommen, arbeiten Teams des Technikkonzerns ABB aus mehreren Niederlassungen weltweit an der Wiederinstandsetzung des Energienetzes. Unter anderem wurden Teams aus Kanada und Mexiko eingeflogen.

  • Stromnetz Ausbau

    Zweite große Stromtrasse bringt Ökostrom nach Bayern

    Eine neue große Stromtrasse wurde gerade frisch in Betrieb genommen. Die Südwest-Kuppelleitung, auch Thüringer Strombrücke genannt, verbindet Nordostdeutschland und Bayern und soll den Ökostrom aus dem Norden in den Süden bringen.

  • Gewitterwolken

    Orkantief Sebastian stellt Stromnetz auf die Probe

    Stürme sorgen oftmals dafür, dass Windparks auf Hochtouren laufen. So auch bei Sturmtief "Sebastian". Das klingt erst einmal sehr positiv. Die hohen Strommengen zeigen aber auch die Grenzen des derzeitigen Stromnetzes auf.

  • Umweltfreundlich

    Bund vergibt wegen Diesel-Skandal mehr Geld für E-Mobilität

    Unter dem Diesel-Skandal hat Deutschlands Image als Automobilstandort gelitten. Die Bundesregierung will deshalb den Fortschritt der Elektromobilität weiter vorantreiben und mehr Gelder für Forschung und Entwicklung bereitstellen.

  • Radioaktiv

    Forscher empfehlen Schließung von Tihange 2 und Doel 3

    Eine neue Studie empfiehlt, die beiden Kraftwerksblöcke Tihange 2 und Doel 3 in Belgien abzuschalten. Wissenschaftler der Universität Löwen sehen eine Gefahr durch die Mikrorisse in den Reaktorbehältern. Die belgische nationale Atombehörde weist die Sicherheitsbedenken aber zurück.