Musterkündigung

Kündigung bei eprimo und Wechsel zu neuem Stromanbieter

Mit unserem Kündigungsvordruck für eprimo können Sie Ihren Stromvertrag nach einer Preiserhöhung schnell und einfach kündigen. Lesen Sie hier, was zu beachten ist.

eprimo© eprimo GmbH

Wenn Sie Ihren Stromanbieter wechseln möchten, so ist eine Kündigung des alten Stromtarifes normalerweise nicht nötig, denn das übernimmt ihr neuer Anbieter für Sie. Den alten Stromvertrag selbst zu kündigen ist dann ratsam, wenn ihr alter Stromanbieter eine Preiserhöhung angekündigt hat. Die Frist für eine Kündigung ist oft sehr kurz, so dass Sie den Stromtarif persönlich kündigen sollten.

eprimo kündigen: Vorlage für die Kündigung

Sie sind Kunde des Stromanbieters eprimo und möchten Ihren Stromvertrag kündigen? Mit unserer Vorlage für eine Kündigung bei einer Preiserhöhung können Sie Ihren eprimo Tarif kündigen. Und so geht's:

  • Laden Sie unsere Kündigungsvorlage für eprimo herunter
  • Füllen Sie die grau markierten Felder aus
  • Drucken Sie die Kündigung aus und unterschreiben Sie diese
  • Schicken Sie die Kündigung an eprimo, die Adresse ist bereits in der Vorlage eingefügt. Am besten schicken Sie die Kündigung per Einschreiben, so haben Sie einen Beleg für das Absenden..

Kündigungsvorlage für eprimo herunterladen

Wechsel von eprimo zu einem anderen Stromanbieter

Hat Ihr Stromanbieter eprimo eine Preiserhöhung angekündigt, dann nutzen Sie die Gelegenheit für einen Wechsel zu einem anderen Versorger, denn bei einer Preiserhöhung haben Kunden stets ein Sonderkündigungsrecht. Mit unserem Strompreisvergleich finden Sie eine günstige Alternative zu eprimo.

Strompreise vergleichen
Ausführliche Infos zum Thema Strom
  • Kleinwindkraftanlage

    Kleinwindkraftanlage

    Kleinwindkraftanlagen als regenerative Energiequelle

    Während größere Windkraftanlagen der allgemeinen Stromversorgung dienen, werden Kleinwindkraftanlagen vor allem zur Nahversorgung genutzt. Auch Hausbesitzer können hiervon profitieren, wenn sie eine Kleinwindkraftanlage installieren.

  • Kernenergie

    Bundesamt für Strahlenschutz

    BfS: Die Bundesoberbehörde für Kernkraft und Strahlung

    1989 gegründet, soll das BfS die fachlichen Kompetenzen im Strahlenschutz bündeln. Sitz der Behörde im Geschäftsbereich des Bundesumweltministeriums ist Salzgitter.

  • Energie sparen

    Energiesparlampe

    Energiesparlampen sollen Stromverbrauch reduzieren

    Energiesparlampe oder LED heißt die Zukunft der Beleuchtung. Wir schauen uns genauer an, ob Energiesparlampen wirklich die Glühbirne ersetzen können, welche Vor- und Nachteile Kompaktleuchtstofflampen haben und worauf man beim Kauf achten sollte.

Weitere Ratgeber
  • Geld

    Stromvertrag für Studenten – so geht nichts schief

    Als Student zieht man oft erstmalig in eine eigene Wohnung oder WG und muss sich auch um einen eigenen Stromtarif kümmern. Was es als Student zu beachten gibt und welche speziellen Probleme man vielleicht antrifft, erklären wir hier!

    weiter
  • Energieindustrie

    Stromanbieter in Deutschland: Wer gehört zu wem?

    Mittlerweile gibt es zahlreiche Energieanbieter auf dem Markt. Über Vergleichsrechner findet man ganz einfach den passenden Stromtarif – Doch welcher Stromanbieter gehört zu wem und wer ist Marktführer oder beliebt? Wir geben einen Überblick!

    weiter
  • Glühbirne

    Stromanbieterwechsel ohne Fallen: 5 typische Hürden

    Immer wieder einmal hört man von Fallen beim Wechsel zu einem neuen Stromanbieter. Vor einmaligen Boni, plötzlichen Preiserhöhungen und ähnlichem wird in diesem Zusammenhang gewarnt. Was ist dran an der Kritik und wie kann man sich als Verbraucher schützen?

    weiter