Tipps, Empfehlungen & Antworten: Die Ratgeber von Strom-Magazin

Bestens informiert dank Strom-Magazin.de - denn mit mehr Wissen lässt sich mehr sparen! Unsere Redaktion hat für Sie vielfältige Ratgeber zu Gas- und Stromthemen aller Art verfasst, um Sie zu informieren und Hilfestellung zu bieten. Das gilt sowohl für Privatleute als auch für Gewerbetreibende, für die wir unter dem Stichwort Gewerbestrom aber noch einmal gesondert Informationsmaterial gesammelt haben. In den Ratgebern beschäftigen wir uns mit Energiegesetzen und Neuentwicklungen, aber auch mit ganz konkreten Fragestellungen. Hier finden Sie zudem Spartipps, um zusätzlich die Kosten von Strom und Heizung zu reduzieren. Gerne recherchieren wir auch ein bestimmtes Thema und bereiten es in einem Ratgeber für Sie auf! Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an redaktion@strom-magazin.de.

Ratgeber zu unterschiedlichen Schwerpunkten

  • E-Bike

    E-Bike-Akkus: Was sie wirklich leisten

    Beim E-Bike ist der Akku für viele ein entscheidendes Kriterien bei der Wahl des Modells. Ein starker Akku bedeutet aber nicht gleich die größte Reichweite.

  • Elektrofahrräder

    E-Bike: Was man beim Kauf beachten sollte

    Ein E-Bike zu kaufen ist beinahe so kompliziert wie die Entscheidung für das nächste Auto. Auch bei Fahrrädern mit Elektromotor gibt es viele Details, über die man sich vorher Gedanken machen sollte.

  • Ökologisch

    Klimaschutz zuhause - Was kann ich tun?

    Zum Klimaschutz kann jeder einzelne ganz leicht etwas beitragen. Dazu gehört mit Strom- und Heizungsenergie sparsam umzugehen, weniger Auto zu fahren und die Ernährung umzustellen. Welche Maßnahmen gibt es noch?

  • Standby

    Steckdose reinigen - schnell, einfach und sicher

    Eine Steckdose lässt sich, selbst wenn diese hartnäckig verschmutzt ist, vollständig reinigen. Dazu kann sie auch komplett von der Wand abmontiert werden. Allerdings sollten wesentliche Aspekte beachtet werden, um einen Stromschlag zu vermeiden.

  • Solarenergie

    Photovoltaikanlage mieten: Für wen lohnt sich das?

    Eine Photovoltaikanlage mieten statt kaufen: Das bringt natürlich den Vorteil, dass nicht gleich zu Beginn eine große Summe an Eigenkapital benötigt wird. Dennoch gibt es einige Nachteile. Lohnt sich die Miete im Vergleich zum Kauf?

  • Heizkosten

    Infrarotheizung: schick aber teuer?

    Von Infrarotheizungen sind viele Hausbesitzer begeistert, schließlich lassen sie sich im Vergleich zur gewöhnlichen Heizung sogar kunstvoll inszenieren. Allerdings sind häufig die Kosten, die durch den Betrieb mit Strom entstehen können, ein Gegenargument.

  • Heizungsrohre

    Umwälzpumpe tauschen und Kosten effizient senken

    Die Umwälzpumpe ist ganz zentral für das Funktionieren des gesamten Heizsystems. Das Gerät ist dafür zuständig, dass heißes und kühles Wasser entsprechend vorgenommener Einstellungen durch die Rohre geleitet wird. Wann sollte die Pumpe getauscht werden?

  • Solarthermie

    Solarthermie kombinieren und Heizkosten sparen

    Mit Solarthemie kostenlose Wärme durch die Sonne nutzen - eine tolle Idee, nur scheint im Winter, wenn wir besonders viel Wärme benötigen, bekanntlich nicht so häufig die Sonne. Daher ist es meist nötig, die Anlage mit einer zweiten Energiequelle zu kombinieren. Lesen sie mehr über die verschiedenen Möglichkeiten!

  • Günstige Gastarife

    Sensibles Thema im Winter: Heizung bei Allergikern

    Im Winter leiden einige Allergiker besonders stark. Das liegt an der Heizung und der dauerhaften Nutzung zur kalten Jahreszeit. Welche Heiztechnik schont Allergiker am ehesten?

  • Flüssiggas

    Auto umrüsten: Was bringt der Umstieg auf Gas?

    Eine Umrüstung auf Autogas oder Erdgas ziehen viele Autofahrer nicht nur wegen steigender Spritpreise in Betracht. Für einige sind Klima- und Umweltschutz verstärkt ein Thema. Was kostet die Nachrüstung und was sind die Vor- und Nachteile?

  • Heizung Thermostat

    Funktionsweise und Wissenswertes bei Heizkostenverteilern

    Heizkostenverteiler kommen in vielen Mietswohnungen zur Abrechnung der Heizkosten zum Einsatz. Wie die kleinen Kistchen an den Heizkörpern arbeiten und wie schließlich die Rechnung für die Heizkosten zustande kommt, erfahren Sie hier!

  • Gas

    Gasmelder anbringen: Für jeden der richtige Platz

    Gasmelder sollen ähnlich Rauchmeldern helfen, Gefahrensituationen rechtzeitig zu bemerken. Hierbei gibt es verschiedene Meldertypen für die unterschiedlichen Gassorten. Wo diese Gasmelder jeweils anzubringen sind, lesen Sie hier!

  • Flüssiggas

    Wissenswertes rund um den Kauf von Gasflaschen

    Gasflaschen können bei falscher Handhabung sehr gefährlich werden. Im Folgenden geben wird Hinweise zur Lagerung, sowie zu Kauf und Rückgabe und geben einen kleinen Überblick über die farbliche Kennzeichnung und die jeweiligen Einsatzgebiete.

  • Heizkosten

    Gasverbrauch Rechner: Wie rechnet man m³ in kWh um

    Für den Gasvergleich benötigen Sie die Angabe, wie hoch ihr Gasverbrauch pro Jahr in kWh ist. Einige Gasanbieter geben den Gasverbrauch aber in m³ an. Lesen Sie hier, wie Sie Ihren Gasverbrauch von m³ in kWh umrechnen können.

  • Flüssiggas

    Erdgas und Autogas im Vergleich

    Erdgas und Autogas sind zwei alternative Antriebsarten, die der Umwelt im Vergleich zu herkömmlichen Kraftstoffen weniger schaden. Zudem schonen sie gleichzeitig den Geldbeutel. Beide Varianten haben Vor- und Nachteile.

Aktuelle Ratgeber
  • Heizkosten

    Infrarotheizung: schick aber teuer?

    Von Infrarotheizungen sind viele Hausbesitzer begeistert, schließlich lassen sie sich im Vergleich zur gewöhnlichen Heizung sogar kunstvoll inszenieren. Allerdings sind häufig die Kosten, die durch den Betrieb mit Strom entstehen können, ein Gegenargument.

  • E-Bike

    E-Bike-Akkus: Was sie wirklich leisten

    Beim E-Bike ist der Akku für viele ein entscheidendes Kriterien bei der Wahl des Modells. Ein starker Akku bedeutet aber nicht gleich die größte Reichweite.

  • Elektrofahrräder

    E-Bike: Was man beim Kauf beachten sollte

    Ein E-Bike zu kaufen ist beinahe so kompliziert wie die Entscheidung für das nächste Auto. Auch bei Fahrrädern mit Elektromotor gibt es viele Details, über die man sich vorher Gedanken machen sollte.

  • Ökologisch

    Klimaschutz zuhause - Was kann ich tun?

    Zum Klimaschutz kann jeder einzelne ganz leicht etwas beitragen. Dazu gehört mit Strom- und Heizungsenergie sparsam umzugehen, weniger Auto zu fahren und die Ernährung umzustellen. Welche Maßnahmen gibt es noch?

  • Standby

    Steckdose reinigen - schnell, einfach und sicher

    Eine Steckdose lässt sich, selbst wenn diese hartnäckig verschmutzt ist, vollständig reinigen. Dazu kann sie auch komplett von der Wand abmontiert werden. Allerdings sollten wesentliche Aspekte beachtet werden, um einen Stromschlag zu vermeiden.

  • Solarenergie

    Photovoltaikanlage mieten: Für wen lohnt sich das?

    Eine Photovoltaikanlage mieten statt kaufen: Das bringt natürlich den Vorteil, dass nicht gleich zu Beginn eine große Summe an Eigenkapital benötigt wird. Dennoch gibt es einige Nachteile. Lohnt sich die Miete im Vergleich zum Kauf?

  • Computer Sicherheit

    Risiko Smart Home: Tipps für mehr Datenschutz

    Smart Home ist ein Sammelbegriff für Technologien, mit denen etwa die Heizung oder die Solaranlage mit mobilen Endgeräten wie dem Smartphone gesteuert werden können. Das schafft Komfort und hilft beim Energiesparen, bringt aber auch Gefahren mit sich.

  • Batterien

    Batterien in den Hausmüll? – Auf keinen Fall!

    Auch wenn es bequem ist, Batterien zuhause im Mülleimer zu werfen, ist das nicht der richtige Weg. Es gibt sogar ein Gesetz, das vorschreibt, wie Batterien und auch Akkus entsorgt werden müssen.

  • Stromkosten

    Zählerstand prüfen und Stromverbrauch selbst berechnen

    Viele machen sich über den eigenen Stromverbrauch nur wenige Gedanken. Erst wenn am Ende des Jahres eine hohe Abrechnung ins Haus flattert, findet das Thema große Aufmerksamkeit. Anhand der Zählerstände kann man die Rechnung selbst prüfen.

  • Heizstrom

    Stromverbrauch gestiegen: Wie kommt man der Ursache auf die Schliche?

    Ihr Stromverbrauch ist auf einmal deutlich angestiegen und dafür gibt es keine offensichtliche Ursache? Wie es dazu kommen kann und was Stromkunden unternehmen können, erklärt der folgende Ratgeber.