Aktuelle Nachrichten vom Heizungsmarkt

Nachrichten, Hintergrundinformationen und Wissenswertes vom Heizungsmarkt finden Sie in dieser News-Übersicht von Strom-Magazin.de. Die Informationen in dieser Rubrik wenden sich vornehmlich an Privatverbraucher und enthalten zahlreiche Verbrauchertipps und Preishinweise.

  • Heizkosten
    Kostenvergleich

    Heizkosten 2019: Gas, Öl, Pellets und Fernwärme teurer

    Die Heizkosten dürften 2019 für die meisten Haushalte höher ausfallen als noch im Jahr zuvor. Das zeigt der aktuelle Heizspiegel, für den die Beratungsgesellschaft co2online GmbH jährlich die Daten tausender Haushalte einander gegenüberstellt.

    weiter
  • Heizung Thermostatkopf
    Neue Heizkörper-Thermostate

    Smarte Thermostate: Sparmöglichkeiten und Einsteiger-Angebote

    Intelligente Thermostate sollen dabei helfen, die Heizkosten zu senken. Das gilt auch schon für einfache programmierbare Regler, informiert co2online. Was kosten die Geräte und welche Angebote gibt es für Smart-Home-Einsteiger?

    weiter
  • Preiserhöhungen
    Energiesparend Heizen

    Umfrage: So gut kennen sich die Deutschen in Sachen Heizen aus

    Beim Heizen und beim Energiesparen meinen die meisten Deutschen sich gut auszukennen, so das Ergebnis einer Umfrage. Aber stimmt das auch? Energiedienstleister Techem sieht Nachholbedarf.

    weiter
  • Heizkostenabrechnung
    Wärmemonitor 2019

    Heizkosten 2019: Mieter zahlen trotz niedrigerem Verbrauch drauf

    Die Heizkosten fielen 2019 höher aus als im Vorjahr, berichtet das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung. Dabei ist der Energiebedarf für das Heizen seit 2015 erstmals gesunken. Ausgewertet wurden die Abrechnungen von 300.000 Mehrparteienhäusern.

    weiter
  • Heizung Thermostatkopf
    Raustauschwochen

    Heizungstausch: Aktion von Zukunft Erdgas wird 2021 fortgesetzt

    Für den Heizungstausch können Verbraucher an mehreren Stellen Fördergelder beantragen. Die Aktion "Raustauschwochen" von Zukunft Erdgas wurde überarbeitet. Ab März 2021 werden verschiedene Aktionen gebündelt.

    weiter
  • Heizenergie
    Heizsaison 2020/2021

    Experten: Bis zu 45 Prozent Zuschuss für Hybridheizungen

    Hybridheizungen werden aktuell stark gefördert. Wie die Beratungsgesellschaft co2online mitteilt, gibt es Zuschüsse von bis zu 45 Prozent der für den Austausch entstandenen Kosten. In jeden Fall ist es demnach ratsam, sich zeitnah um die bestehende Heizungsanlage zu kümmern.

    weiter
  • Ökologisch
    Förderprogramm

    Baden-Württemberg: Neue Förderung für Gebäudesanierung startet

    Wer in Baden-Württemberg eine Immobilie modernisiert, hat ab 1. September die Chance auf einen Extrazuschuss. Das Land stockt bei Sanierungen auf unterschiedliche KfW-Effizienzhausstandards die Förderung auf.

    weiter
  • CO2 Emissionen
    Umfrage

    CO2-Preis: 30 Prozent der Deutschen finden die Kosten angemessen

    Wie Verivox berichtet, verteuert sich durch den CO2-Preis das Heizen für eine Durchschnittsfamilie um über 100 Euro im Jahr, beim Tanken sind es rund 50 Euro. Etwa 30 Prozent der Deutschen halten die Mehrkosten für angemessen.

    weiter
  • Energieverbrauch
    Preisentwicklung

    Verivox: Besser jetzt Heizöl tanken

    Heizöl ist in der Corona-Krise deutlich günstiger geworden. Ganz allmählich klettern die Preise aber wieder nach oben. Die Experten von Verivox erklären, warum ausgerechnet in diesem Jahr so viel Heizöl wie möglich eingekauft werden sollte.

    weiter
  • Erdölpumpen
    Monatsbericht

    Corona-Krise: Opec passt Prognose zur Ölnachfrage an

    Die Ölnachfrage soll laut Opec im laufenden Jahr sinken. Die Organisation hat ihre Schätzung in ihrem aktuellen Monatsbericht aber noch einmal leicht angepasst. 2021 soll die Nachfrage demnach wieder steigen, wenn es nicht zu weiteren Einschränkungen wegen des Corona-Virus kommt.

    weiter
  • Strompreise Hamburg
    Hamburg-Wilhelmsburg

    Wärmewende in Hamburg: Reallabor geht offiziell an den Start

    Das Projekt "Integrierte WärmeWende Wilhelmsburg IW3" zählt zu den Gewinnern des Ideenwettbewerbs "Reallabore der Energiewende" des BMWI. Jetzt wurde der Bescheid über die Förderung des Projekts, das eine CO2-neutrale Wärmeversorgung des Hamburger Stadtteils Wilhelmsburg ermöglichen soll, offiziell überreicht.

    weiter
  • Warmwasser
    Solarheizungen

    BSW: Solarthermie boomt in Deutschland

    Solarthermie-Anlagen werden in Deutschland zunehmend für das Heizen genutzt, berichtet der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. So sind demnach im ersten Halbjahr 2020 deutlich mehr Förderanträge für die Heizanlagen gestellt worden und auch die Solarbranche meldet höhere Umsätze.

    weiter
  • Kaminofen
    Feinstaub

    Umtauschpflicht bei alten Öfen: Experte rät zum baldigen Handeln

    Besitzer von Öfen, die vor 1995 eingebaut wurden, sollten die Eckdaten ihrer Anlage prüfen. Einige Geräte erfüllen ab dem kommenden Jahr nicht mehr die gesetzlichen Bestimmungen. Ein Experte empfiehlt, den Austausch oder die Modernisierung nicht zu lange aufzuschieben.

    weiter
  • Heizkosten
    Studie

    Nur wenige Heizungen entsprechen dem Stand der Technik

    Ein Großteil der Heizungen in Deutschland ist veraltet und arbeitet nicht nach den neuesten technischen Standards. Das zeigt eine Untersuchung des Bundesverbands des Schornsteinfegerhandwerks und des Bundesverbands der Deutschen Heizungsindustrie.

    weiter
  • CO2-Ausstoß
    Öffentliche Gelder

    Studie: G20 investieren Milliarden in Kohle-, Gas- und Ölprojekte

    Kohle-, Gas- und Ölprojekte werden von den Industrie- und Schwellenländern der G20 noch immer kräftig unterstützt. Seit dem Klimaschutzabkommen in Paris sind einer Studie zufolge 70 Milliarden Euro zusammengekommen.

    weiter
  • Stromkosten
    Klimafreundlich heizen

    Fördergeld für neue Heizungen – Zahl der Anträge stark gestiegen

    Für den Einbau neuer Heizungen können Verbraucher Zuschüsse beantragen. So will die Bundesregierung klimafreundliche Heizungen fördern. Die Zahl der Anträge ist im ersten Quartal 2020 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum stark gestiegen.

    weiter
  • Heizkörper
    Preissturz

    Heizölpreise sinken weiter

    Die Heizölpreise sind weiter gefallen, sodass in vielen Regionen weniger als 50 Euro pro 100 Liter gezahlt werden müssen. Der Preissturz könnte theoretisch noch hoher ausfallen. Die starke Nachfrage in Deutschland arbeitet aber dagegen an.

    weiter
  • Heizenergie
    Privathaushalte

    Studie: Corona-Krise treibt den Verbrauch von Heizenergie in die Höhe

    In Europa ist der Verbrauch an Heizenergie in privaten Haushalten im März 2020 verglichen mit dem Vorjahreszeitraum um 14 Prozent gestiegen, so das Ergebnis einer Studie. Besonders in Italien und Spanien wird demnach zuhause deutlich mehr geheizt.

    weiter
  • Energieverbrauch
    Heizkosten

    Verivox: Ölkunden sparen rund 11 Prozent

    Ölkunden mussten im vergangenen Winter weniger für das Heizen bezahlen als im Winter 2018/2019, berichten die Energieexperten von Verivox. Für Gaskunden hingegen stagnierten demnach die Kosten beinahe.

    weiter
  • Erdölpumpen
    Öl-Länder

    Opec+ einigen sich auf historische Drosselung bei der Ölförderung

    Die Opec und weitere Förderländer haben sich auf erhebliche Förderlimits bei der Ölproduktion geeinigt. Im Zuge der Corona-Krise ist die Nachfrage stark zurückgegangen, wodurch auch die Preise sanken.

    weiter