Aktuelle Nachrichten vom Gasmarkt

Nachrichten, Hintergrundinformationen und Wissenswertes vom Gasmarkt finden Sie hier in der News-Rubrik von Strom-Magazin.de. Die Informationen in dieser Rubrik wenden sich vornehmlich an Privatverbraucher und enthalten zahlreiche Verbrauchertipps und Preishinweise.

  • Heizung
    Heizung

    Grünes Flüssiggas: BioLPG-Lieferung erreicht Deutschland

    Flüssiggas wird beispielsweise als Kraftstoff für Autos und zum Heizen verwendet. Das Gas gibt es auch als Bio-Variante. Der Brennstoff wird aus organischen Abfallstoffen und nachwachsenden Rohstoffen hergestellt und kann in bereits bestehenden Flüssiggasanlagen verwendet werden.

    weiter
  • Heizenergie
    Winter 2017/ 2018

    Analyse: Heizbedarf gesunken – große Preisunterschiede bei Gastarifen

    Zwar ist der Heizbedarf in der vergangenen Winterperiode verglichen mit dem Vorjahr insgesamt gesunken. Ob Heizer in Deutschland sparen oder nicht, hängt einer Analyse zufolge aber davon ab, welcher Brennstoff genutzt wird. Beim Gas kommt es zudem stark auf den jeweiligen Tarif an.

    weiter
  • Gasfeld
    Ostsee-Pipeline

    Gas-Pipeline Nord Stream 2 in Deutschland vollständig genehmigt

    Der Bau der Gas-Pipeline Nord Stream 2 wird von einigen deutschen Politikern, EU-Staaten und Umweltverbänden abgelehnt. Ein Grund ist die Befürchtung, dass die EU noch abhängiger von dem Gas aus Russland werden könnte. Nun gab auch die letzte deutsche Behörde ihr Einverständnis für den Bau.

    weiter
  • Energiepreise
    Energiepreismonitor

    Energiepreise sinken insgesamt wegen günstigem Heizöl

    Seit November 2017 sind die Energiepreise erstmals wieder leicht gesunken, zeigt eine Analyse der European Climate Foundation. Hauptsächlich ist demnach der Trend bei den Heizölkosten für den Preisrückgang verantwortlich. Bei Strom, Gas und Benzin hat sich nämlich kaum etwas verändert.

    weiter
  • Erdgascontainer
    Gasversorgung

    Nach Kältewelle: Gasspeicher sind kräftig geleert

    Die Gasspeicher in Deutschland sind im Schnitt nur noch zu 23,8 Prozent gefüllt. Das ist der niedrigste Stand seit fünf Jahren. Insgesamt ist der Gasverbrauch im vergangenen Jahr gestiegen. Mit der inländischen Förderung wird der Bedarf so zu etwa einem Zehntel gedeckt.

    weiter
  • Erdgasgewinnung
    Gasstreit

    Moskau will Gasvertrag mit Kiew auflösen

    Auch der Schiedsspruch aus Stockholm scheint den Streit zwischen Moskau und Kiew nicht gelöst zu haben. Der russische Konzern Gazprom droht nun damit, einen noch bestehenden Gasvertrag mit der ukrainischen Firma Naftogaz zu kappen.

    weiter
  • Heizung Kosten
    Statistisches Bundesamt

    Mehr Energie für Wohnen: Verbrauch steigt in Deutschland erneut

    Die privaten Haushalte in Deutschland haben auch 2016 mehr Energie verbraucht als im Jahr zuvor. Damit stieg der Wert zum zweiten Mal in Folge. Auf dem ersten Platz der Energiefresser steht dem Statistischen Bundesamt zufolge das Heizen.

    weiter
  • Zypern
    Konflikt

    Erdgasstreit vor Zypern: Türkei setzt sich durch

    Zwei Wochen lang hatten türkische Kriegsschiffe vor Zypern ein Bohrschiff des Energiekonzerns ENI daran gehindert, nach Erdgas zu forschen. Letztendlich hat sich Ankara durchgesetzt: Das Schiff ist dem zyprischen Staatsradio zufolge nach Westen abgedreht.

    weiter
  • Energieerzeugung
    Zuschüsse

    Neue Heizung: Prämie ab März auch in weiteren Bundesländern

    Wer in seinem Keller eine neue Heizung installierten möchte, kann dafür nicht nur staatliche Zuschüsse in Anspruch nehmen. In Berlin, Brandenburg, Hessen, Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein und dem Saarland winkt über die "Rauschtauschwochen" eine weitere Prämie.

    weiter
  • Erdgaspreise
    Erdgaserkundungen

    Gasbohrschiff vor Zypern blockiert: EU fordert Rückzug der Türkei

    Ein italienisches Gasbohrschiff unterliegt vor Zypern seit einigen Tagen einer Blockade durch türkische Kriegsschiffe. Die EU hat nun eingegriffen und fordert Ankara dazu auf, die Blockade aufzulösen. Bisher scheint es seitens des türkischen Präsidenten kein Einlenken zu geben.

    weiter
  • Holzpellet Heizung
    Heizen

    DEPV: Rekord bei Pellet-Produktion – nur leichter Anstieg beim Zubau

    In Deutschland wurden 2017 so viele Pellets hergestellt wie noch nie zuvor, so der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband e.V. Der Zubau neuer Anlagen sei aber im Vergleich zum Vorjahr nur leicht angestiegen. Gut für Pellet-Heizer: Die Preise seien relativ konstant geblieben.

    weiter
  • Gaspreise
    Tarifwahl

    Großhandelspreise steigen: Bei Gastarif auf Preisgarantie setzen

    Wer plant, seinen Gastarif zu wechseln, sollte auf lange Preisgarantien achten. Dazu raten die Tarifexperten von Verivox vor dem Hintergrund, dass die Gaspreise an den Großhandelsmärkten deutlich angestiegen sind.

    weiter
  • Naturschutz
    Klimaschutz

    EU-Parlament stimmt für die Reform des CO2-Handels

    Auch das EU-Parlament sieht eine Notwendigkeit darin, den bisherigen Emissionshandel noch einmal neu zu organisieren. Nach dem System müssen Firmen für den Ausstoß klimaschädlicher Gase Zertifikate kaufen. Das soll zu mehr Klimaschutz führen. Die Verschmutzungsrechte sind bisher aber zu billig.

    weiter
  • Pipeline
    Nord Stream 2

    Umstrittene Ostseepipeline nimmt entscheidende Hürde

    Für den Bau der Ostseepipeline Nord Stream 2 gibt es endgültig grünes Licht vom Bergamt Stralsund. Damit hat das Projekt eine wichtige Hürde genommen. Kritiker fürchten unter anderem, dass durch die Gasleitung die Abhängigkeit von russischem Gas steigt.

    weiter
  • Heizenergie
    Prognose

    Heizkosten: Öl-Heizern in Bayern drohen Nachzahlungen

    Die Abrechnung der Heizkosten 2017 könnte vor allem für Nutzer von Ölheizungen höher ausfallen als in den vergangenen Jahren. Einer Analyse zufolge müssen viele Öl-Heizer in Bayern mit Nachzahlungen rechnen.

    weiter
  • CO2 Emissionen
    Strafzahlungen ausgeschlossen

    Opel-Chef: Werden CO2-Grenzwerte einhalten

    Opel-Chef Michael Lohscheller ist optimistisch, was die Einhaltung der CO2-Grenzwerte für 2020 angeht. Strafzahlungen wegen überhöhter Werte schließt er aus. Auch für Audi kommt es nicht infrage, die Vorgaben nicht einzuhalten.

    weiter
  • Holzpelletheizung
    Überblick

    Energielabel für neue Holzöfen ab 2018 Pflicht

    Ein weiteres Energielabel kommt 2018 in den Handel. Nach den meisten Heizungen sind nun auch Einzelraumheizgeräte wie Kachelofen, Pelletofen und Heizkamin dran. Ziel ist eine bessere Vergleichbarkeit für den Verbraucher. Aber gerade hier setzen auch Kritiker an.

    weiter
  • Erdgasförderung
    Gasversorgung

    Explosion in Österreich bringt Gasversorgung in der EU durcheinander

    In Österreich in Baumgarten gab es eine Explosion bei einer Gasverteilstation. Bei der Anlage handelt es sich um einen zentralen Verteilerknoten, von der aus Gas aus Russland und Norwegen nach Deutschland und auch nach Südeuropa weitergeleitet wird.

    weiter
  • Erdgascontainer
    Energiestudie

    Deutschland bleibt bei Gasversorgung abhängig von Importen

    In Deutschland wird immer weniger Gas gefördert. Bei der Energieversorgung aber spielt Erdgas eine zentrale Rolle. Die Abhängigkeit der Bundesrepublik von Importen aus Russland und den Golfstaaten bleibt somit weiter bestehen.

    weiter
  • Naturkatastrophe
    Neuregelung

    Hochwasser-Gesetz: Heizöltanks müssen besser geschützt werden

    Heizöltanks, die in Wohnhäusern mit Hochwasserrisiko stehen, müssen künftig besser vor Wasser geschützt werden. Mit dem 5. Januar tritt ein neues Gesetz in Kraft. Für zuvor installierte Anlagen gibt es eine Umrüstungsfrist.

    weiter