Sonderaktion

Dieses Thema im Forum "Yello" wurde erstellt von lucasw, 5. Januar 2003.

  1. lucasw

    lucasw Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Homepage:
    Hallo!

    Yello bietet ja zur Zeit im Rahmen einer Sonderaktion an, für 3 Monate Strom pauschal 199 EUR zu zahlen. Danach soll dem Kunden ein "Angebot" gemacht werden.

    Weiß jemand, was man von diesem Angebot zu erwarten hat? Wird es evt. dem 6,6-Tarif von Yello entsprechen oder gibt es vielleicht eine Preiserhöhung?

    Lucas
     
  2. Strom-Bob

    Strom-Bob Aufsteiger

    Registriert seit:
    2. Januar 2003
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    HA! 199Euro das ist nicht wenig für 3 Monate. Schau dir mal deine Rechnung an was du in einem Jahr verbrauchst. 199Euro sind fast 400 Steine, ich glaub nicht das sich das lohnt.
     
  3. lucasw

    lucasw Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Homepage:
    Danke für den Beitrag, aber leider brauchen wir (5-köpfige Familie) soviel Strom, dass es sich lohnt.

    Mir geht es jedoch wie gesagt um den Tarif NACH dieser 3-monatigen Aktion. Auf der Yello-Seite steht nur, dass man dann ein Angebot bekommt...

    Lucas
     
  4. AY4

    AY4 Kenner

    Registriert seit:
    23. August 2001
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Warum fragst du nicht mal bei Yello nach????
     
  5. lucasw

    lucasw Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Homepage:
    Das habe ich gemacht - allerdings noch keine Antwort bekommen. Außerdem dachte ich, dass jemand hier vielleicht schon Erfahrungen damit gemacht hat und mehr weiß, als ich...

    Lucas
     
  6. Strom-Bob

    Strom-Bob Aufsteiger

    Registriert seit:
    2. Januar 2003
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Das nächste ist das ich von Yello auch gehört habe das es denen nicht so gut gehen soll. Also bin ich vorsichtig.
     
  7. StromMonster

    StromMonster Fachmann

    Registriert seit:
    16. April 2002
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sollte hier wirklich jemand glauben, daß es noch richtige Schnäppchen gibt ? Nach einem günstigen dreimonatigen Angebot wird es sicher kein noch besseres geben, es sei denn, man bindet sich vertraglich über einen längeren Zeitraum.

    SM
     
  8. lucasw

    lucasw Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Homepage:
    ich erwarte ja auch nicht, dass es noch günstiger wird. (wie auch bei steuererhöhungen)

    die frage ist, ob das angebot vielleicht deutlich höher als der derzeitige normale wechseltarif ausfällt. ("tarif 6,6") könnte ja sein, dass yello eine preiserhöhung plant...
     
  9. StromMonster

    StromMonster Fachmann

    Registriert seit:
    16. April 2002
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Der Strommarkt ist leergefegt. Die wenigen günstigen Anbieter sind Tochterunternehmen, die schon aus politischer Sicht etwas günstiger als der Markt sein müssen. Dafür macht die Politik bei Übernahmen oder Fusionen kleine Zugeständnisse, es erfolgt trotzdem immer noch eine Subventionierung. Keiner wird in diesem Jahr an diesem Zustand etwas ändern. Immerhin profitieren große Unternehmen und zum Teil auch Gewerbetreibende von der Liberalisierung. Der große Spareffekt für Privatkunden existiert nicht mehr. Es wird immer wieder einige Versuche geben, sich vom kleiner werdenden Kuchen etwas abzuschneiden. Als Kunde kannst Du bei der Wahl des Anbieters dann manchmal auch Pech haben.
    Da Du bei Preiserhöhungen ein Sonderkündigungsrecht hast, machst Du bei YELLO derzeit nichts falsch. Aber schau Dich ruhig noch ein bischen um, gerade bei Stadtwerken sind teilweise noch gängige Preise im Angebot bei der Gewißheit, daß es hier zu keiner Insolvenz kommen wird. Nur leider wollen die Stadtwerke gar nicht unbedingt exterritoriale Kunden, da sie Bearbeitungsprobleme haben oder auf Grund preislicher Unterschiede bei den regionalen Netznutzungsentgelten kein Geld mit Dir verdienen können.

    SM
     
  10. lucasw

    lucasw Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Homepage:
    hallo!

    ich hatte yello bezüglich der hier diskutierten frage eine email geschickt: heute erhielt ich eine antwort. leider wird dort nur "um den heißen brei herum geredet"... das angebot wird dort als "günstiges folgeangebot" bezeichnet - mehr erfährt man nicht.

    hier der text:

    Hallo,

    vielen Dank für Ihr Interesse an unserem gelben Strom.

    Sie haben jetzt die einmalige Chance unseren günstigen Strom drei Monate
    für 199 € zu testen.

    Hierfür bezahlen Sie unabhängig von Ihrem Verbrauch pro Monat 66,33 €.

    Ihre Vorteile:

    - Sie bezahlen immer den gleichen Preis, egal wieviel Strom Sie
    verbrauchen.
    - Sie gehen keine langfristige Bindung ein. Nach 3 Monaten können Sie
    sich entscheiden, ob Sie weiterhin den günstigen Yello Strom nutzen
    möchten.
    - Es gibt keine lästige Kündigungsfrist. Der Vertrag läuft automatisch
    nach 3 Monaten aus und Sie fallen an Ihren örtlichen Stromversorger
    zurück, sofern Sie sich nicht für unser günstiges Folgeangebot entscheiden,
    welches wir Ihnen im ersten Vertragsmonat schriflich zukommen lassen.

    Wir würden uns freuen, wenn Sie mit Yello Strom einen Seitensprung
    wagen.

    Nähere Informationen und Bestellformulare zu diesem Angebot erhalten Sie auf
    unserer Homepage unter dem Punkt " Privatkunden --> Stromvertrag".

    Alternativ bieten wir Ihnen unseren aktuellen Tarif von 6,6 Cent
    Netzpauschale + 6,6 Cent Verbrauchspreis = 13,2 Cent pro kWh und 6,6 €
    monatliche Grundgebühr pro Zähler an. Diesen Preis garantieren wir Ihnen
    bei Abschluss eines Neuvertrags für 12 Monate.

    Derzeit können Sie unser Angebot 6,6 nur noch auf unserer Homepage
    www.yellostrom.de unter dem Punkt "Privatkunden --> Yello Preis --> Zum
    Wechsel Strom 6.6" wahrnehmen. Bitte drucken Sie sich hierzu das
    entsprechende Vertragsformular aus und senden es uns ausgefüllt zurück.

    Für weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

    Gelbe Grüße
     
  11. Strom-Bob

    Strom-Bob Aufsteiger

    Registriert seit:
    2. Januar 2003
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ja es ist wie schon gesagt: als Kleinkunde lohnt sich der Wechsel kaum noch! 8o
     
Schluss mit steigenden Stromkosten. Zeit zu wechseln!