TelDaFax große Strompreiserhöhung

Dieses Thema im Forum "TelDaFax Energy" wurde erstellt von Bechtel1, 14. Januar 2008.

  1. Bechtel1

    Bechtel1 Starter

    Registriert seit:
    14. Januar 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe gerade einen Brief von Teldafax erhalten, in dem eine Strompreiserhöhung von 3 ct/kwh und damit 20 % angekündigt wird.

    Bei Verivox, über die ich meinen Tarif gebucht habe, taucht TelDaFax nicht mehr auf.

    Ich würde mich über Infos zum Hintergrund zur Strompreiserhöhung freuen.

    Kann mir jemand eine Empfehlung für einen weiteren Wechsel geben?
     
  2. ripe

    ripe Starter

    Registriert seit:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    rellingen
    Habe gestern trotz für zwei Jahre abgeschlossene Preisgarantie eine Preiserhöhung zum 1.4.08 von 3 Cent/ KW bekommen.
    Mir wurde ein Sonderkündigungsrecht eingeräumt ist das zulässig ?
    Ferner bekomme ich zu teldafax weder über Telefon noch per Mail eine Verbindung
    Bitte um Hilfe und weitere Gedankengänge.

    ripe
     
  3. Mix

    Mix Power-User

    Registriert seit:
    21. Februar 2003
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    MoinMoin,

    da hilft nur ein Blick in die AGB´s. Was steht da zum Thema Preisanpassung und Preisgarantie?

    Grundsätzlich muss eine Anpassung mit einem Sonderkündigungsrecht einhergehen. Kommt allerdings schon etwas auf die Vertragsgestaltung an.

    Ich darf die Frage stellen: Was soll eine Preisgarantie, wenn dann die Preise doch angepasst werden (können)?

    Wenn hier die AGB´s keine Regelung beinhalten, solltest Du umgehend und per Einschreiben/Rückschein widersprechen. Es kann ja auch ein Fehler passiert sein.

    Anderfalls die Kündigung raushauen.

    So long
     
Schluss mit steigenden Stromkosten. Zeit zu wechseln!