TelDaFax ändert Tarifmodelle

Dieses Thema im Forum "TelDaFax Energy" wurde erstellt von Redaktion, 2. Juli 2008.

  1. Redaktion

    Redaktion Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Homepage:
    http://www.strom-magazin.de
    Seit dem 1. Juli 2008 gibt es bei TelDaFax keine bundeseinheitlichen Preise mehr, stattdessen richten sich diese am Allgemeinen Tarif des jeweiligen Grundversorgers aus. Der Strom für Privatkunden ist je nach gewählten Optionen bis zu drei Cent günstiger in der Grundversorgung.

    Weitere Infos zu den neuen TelDaFax-Tarifen hier!
     
Schluss mit steigenden Stromkosten. Zeit zu wechseln!