Keine Jahresabrechnung seit 1.11.08

Dieses Thema im Forum "TelDaFax Energy" wurde erstellt von revonnahe, 13. Februar 2009.

  1. revonnahe

    revonnahe Starter

    Registriert seit:
    13. Februar 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Jahresabrechnung 8x telefonisch im C-Center angemahnt, immer neue Gründe warum nicht erstellt. Angeblich fehlten Anfangszählerstände, die dann von mir telefonisch, per Mail und auf der Internetseite im Kundenportal eingetragen wurden. Ich hörte dann immer wieder: in ca. 3 Wochen haben sie die Abrechnung. Heute wollte mir das ein Teamleiter im C-Center Berlin auch wieder weis machen. Ich glaube kein Wort. Einzugsermächtigung zurückgezogen, mal sehen, ob dann eine Reaktion erfolgt. Die Firma scheint mir sehr unseriös zu sein, was auch die zahlreichen Einträge hier zu bestätigen scheinen. Ich finde, Verivox sollte sich von dieser Firma trennen und sie nicht mehr vermitteln.
     
  2. Thomas4642

    Thomas4642 Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    9. Dezember 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stendal
    Guten Morgen,

    das ist ein altbekanntes "Spielchen " von TDF. Durch den Widerruf der Einzugermächtigung werden Sie richtig sauer auf dich und zeigen sich von Ihrer wahren Seite. Bleibe hart ! Und auf keinen Fall irgend welche Abschläge oder ähnl. bezahlen - nur Deinen verbrauchten Strom. Und kündige Deinen Vertrag so schnell wie nur möglich.

    Gruß Thomas
     
  3. TelDaFax Online

    TelDaFax Online Stammgast

    Registriert seit:
    23. Juni 2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Homepage:
    http://www.teldafax.de
    Hi ihr beiden,

    nein nein, kein Spiel. Wir hatten eine Zeitlang im Servicebereich, das stimmt. Wir sind einfach zu schnell gewachsen, sorry. Wir haben auch sehr viele sehr zufriedene Kunden.

    Wenn wir noch etwas für Euch tun können: presse@teldafax.de.

    Mit herzlichen Grüßen
    Judith Tausendfreund
    Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    TelDaFax Holding AG
     
  4. fundive

    fundive Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    29. August 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Also bei mir läuft es ziemlich ähnlich.
    Letzte Jahresabrechnung vom August 2008 (!!!!) wurde mir im April diesen Jahres endlich zugeschickt. Der Hammer ist aber, daß im Juni nun eine "Stornorechnung" kam in der die ganze Abrechung kommentarlos storniert wurde. Und gleichzeitig hatte man versucht die damalige Gutschrift vom Konto wieder einzuziehen.
    Dem hab ich erstmal bei meiner Bank widersprochen und mehrfach vergeblich bei TDF angemahnt wir das zu erklären und die Schlussrechnung zu April zukommen zu lassen, da ich die Preiserhöhung als Sonderkündigung genutzt hatte (Kündigungsbestätigung liegt natürlich bis heute auch nicht vor ...) und ein neuer Anbieter mich seit Mai mit Strom beliefert (der neue Anbieter und mein städtischer haben mir das bestätigt).

    Von TDF bisher kein Kommentar. Auch keine Mahnung. Allerdings jetzt plötzlich eine Gutschrift von 100 Euro, aber kein Brief, keine Erklärung.

    Also eine vernünftige Buchhaltung sieht anders aus.
    Mein dringender Rat an alle: Hände weg! Die Probleme sind bei TDF keineswegs behoben sondern bestehen immer noch.
     
  5. TelDaFax Online

    TelDaFax Online Stammgast

    Registriert seit:
    23. Juni 2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Homepage:
    http://www.teldafax.de
    Hi fundive - auch hier nochmal: ja, da ist was schief gelaufen - und ja, wir haben die Kuh vom Eis, wie man so schön sagt.
    Sorry für den Streß !!!!!

    Beste Grüße
    Judith Tausendfreund
    TelDaFax Holding AG
     
  6. fundive

    fundive Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    29. August 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Tja, die Kuh ist leider nicht vom Eis ... sie schreibt sogar Mahnungen obwohl ich ja eine Woche vorher schriftlich mitgeteilt bekommen hatte, daß alles geklärt sei.

    Ich würde mich freuen, wenn wirklich meine Probleme mit Ihnen geklärt werden könnten. Bis heute sind sie das leider nicht.
     
  7. TelDaFax Online

    TelDaFax Online Stammgast

    Registriert seit:
    23. Juni 2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Homepage:
    http://www.teldafax.de
    Hallo zusammen, da schaukeln sich die Dinge aber auch immer hoch. Ja, manchmal gehen Mahnungen noch raus, obwohl der Fall an sich schon geklärt ist. Da überschneiden sich dann die Prozesse - ein jeder kennt doch diese Standardsätze "sollte sich die Angelegenheit in der Zwischenzeit geklärt haben, betrachten Sie dieses Schreiben bitte als gegenstandlos" - ich werde das mal anregen, dass der Text auf die Mahnungen kommt, ok ?

    Also, gibt es immer noch offenen Fragen ? Dann mail mir doch bitte - ist doch einfacher ! Und bei mir kann jetzt wirklich keiner sagen, dass ich nicht anworte und man sich deshalb hier beschweren muss.
    Oder :O ?


     
Schluss mit steigenden Stromkosten. Zeit zu wechseln!