DRINGENDE Warnung vor TelDaFax

Dieses Thema im Forum "TelDaFax Energy" wurde erstellt von tdiller, 5. Juni 2008.

  1. tdiller

    tdiller Starter

    Registriert seit:
    5. Juni 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich muss mich in die schier endlosen Warnungen vor Teldafax einreihen.

    Bin ebenfalls geprellter Kunde und versuche derzeit mit allen Mitteln meinen Schadensersatz und meine Vorauszahlungen von Teldafax zurückzubekommen.

    ... und ich bin nicht der einzige ...

    Überlegt es Euch genau, ob Ihr noch zu Teldafax wechseln wollt.

    Das Unternehmen hat derart massiv mit unzufriedenen Kunden zu kämpfen, daneben Klagen, Klagen, Klagen. Gestern war ein Bericht eines Geschädigten der mit seiner Klage Schadensersatz erfolgreich erstritten hat.

    Und nicht zuletzt die zahlreichen Strafanzeigen gegen die Geschäftsführer, mit denen sich die Staatsanwaltschaft nun beschäftigt.

    Allen Kunden kann ich nur raten, sich einen Rechtsbeistand zu holen und mit diesem zu klären wie die Vorauszahlungen zurück erhalten werden können und welche Möglichkeiten bestehen, den Vertrag zu kündigen.

    Wünsche Euch und mir nur das Beste.

    Teldafax - einmal Pleite, immer Pleite
     
  2. Kraftwerk

    Kraftwerk Starter

    Registriert seit:
    25. November 2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    soviele Posts wie Du verfasst muss Dir langweilig sein...
     
Schluss mit steigenden Stromkosten. Zeit zu wechseln!