Ablehnung Auftrag

Dieses Thema im Forum "TelDaFax Energy" wurde erstellt von K2000R, 5. Januar 2008.

  1. K2000R

    K2000R Starter

    Registriert seit:
    5. Januar 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo,

    ich habe am 1.12.2007 den Auftrag unterschrieben. Mitte Dezember bin ich dann bei der Hotline durchgekommen. Der Auftrag wäre in Bearbeitung. Die Kunden-Nr. hat man mir dann mitgeteilt. Heute erhielt ich dann ein Schreiben, dass man den Auftrag aufgrund vorliegender Informationen nicht annehmen könnte. Welche Informationen vorliegen wurde nicht gesagt. Es kann definitiv nicht an der Bonitätsprüfung liegen und nicht an meinem bisherigen Vertrag (Kündigunsfrist 1 Monat). Ich nehme an, dass man nach der massiven Preiserhöhung bei Teldafax die nicht abgeschlossenen Aufträge aus 2007 so abwimmelt. Wäre interessant zu hören ob es anderen auch so geht.

    Viele Grüße
    K2000R
     
  2. catchup

    catchup Stammgast

    Registriert seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi K2000R,

    "Ich nehme an, dass man nach der massiven Preiserhöhung bei Teldafax die nicht abgeschlossenen Aufträge aus 2007 so abwimmelt. Wäre interessant zu hören ob es anderen auch so geht."

    Schön wär's. Ich habe bei TDF im Juli den Vertrag abgeschlossen (24 Monate Preisgarabtie!), eine Woche später wurden 248.- Euro von meinem Kto. abgebucht. Strom habe ich von denen immer noch nicht. Daher habe ich per EINSCHREIBEN am 07.12.07 fristlos gekündigt. BIS HEUTE KEINE ANTWORT, KEIN GELD zurück.

    Die müssten doch eigentlich froh sein, mich loszuhaben, da die Preise im Sommer 2007 ja noch ganz andere waren. Machen sie aber nicht. Sie sammeln überall die SAZ ein und rücken sie nicht mehr raus! Mir schwant da ganz Fürchterliches......
     
  3. Kraftwerk

    Kraftwerk Starter

    Registriert seit:
    25. November 2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi K2000R,

    antrag vollständig? BV? unterschrieben?
    evtl. den Passus gestrichen wo drin steht dass Teldafax Dich über andere Produkte informieren darf? AGBs unterschrieben?

    woher hattest Du das Formular? Vergleichsbörse? Vertriebler?
    evtl war es ja ein altes mit Preisgarantie oder Einführungsbonus?

    Noch nen paar Infos mehr wären da hilfreich.

    Grüsse
    Kraftwerk
     
Schluss mit steigenden Stromkosten. Zeit zu wechseln!