Nachtstrom in Bayern nur von E.ON ?

Dieses Thema im Forum "Tarif- und/oder Anbieterwechsel" wurde erstellt von HansBay, 25. Mai 2007.

  1. HansBay

    HansBay Starter

    Registriert seit:
    25. Mai 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen !

    Stimmt es dass es in Bayern (84489) keine anderen Anbieter für Nachtstrom gibt ausser E.ON, die ja ziemlich teuer sind ???

    Danke für die Antworten Gruss Hans
     
  2. Mix

    Mix Power-User

    Registriert seit:
    21. Februar 2003
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    MoinMoin,

    mit den bekannten Tarifrechnern findest Du bestimmt einen Anbeiter, der HT und NT zu unterschiedlichen Preisen anbietet. Vermutlich sogar günstiger als E.on.

    Falls Du allerdings Strom für Nachtspeicherheizungen meinst, wird es vermutlich nicht möglich sein, einen Anbieter mit einem Sonderabkommen zu finden, dass fünstiger ist. Das liegt daran, dass Heizstrom noch kaum von Dritten in Fremdnetzen angeboten wird.

    So long
     
  3. HansBay

    HansBay Starter

    Registriert seit:
    25. Mai 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    jo, genau das meinte ich.. Na dann kann ma nix machen..

    Danke für die Antwort ;)
     
Schluss mit steigenden Stromkosten. Zeit zu wechseln!