Erster Umzug

Dieses Thema im Forum "Tarif- und/oder Anbieterwechsel" wurde erstellt von grandlwossa, 7. August 2009.

  1. grandlwossa

    grandlwossa Starter

    Registriert seit:
    7. August 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ziehe nun aus bei den Eltern. Habe heute einen Stromvertrag bei Vattenfall online abgeschlossen für die neue Wohnung. Mietvertrag läuft ab 15. August.Habe nun gelesen, dass es ein paar Wochen dauert bis der Vertrag laufen kann wegen. Habe ich nun am 15. August strom oder nicht wohne in Bayern? Muss ich mich bis vattenfall liefern kann bei eon (Grundversorger?) melden dass ich zum einzug strom habe. oder mus ich bei meinem vermieter oder dem vormieter nachfragen wo die den strom bisher hatten?

    Sorry bin in diesem Bereich völiger Anfänger
     
  2. Gridpem

    Gridpem Routinier

    Registriert seit:
    19. September 2002
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    @ grandlwossa,

    also zu erst einmal. Wenn Du am 15. August einziehst hast Du natürlich Strom. Beim Grundversorger E.ON Bayern brauchst Du Dich nicht zu melden, aber beim Netzbtreiber E.ON Bayern, das wäre nicht verkehrt.

    Wenn Du gar nichts weiter machst, kann auch nichts passieren. Falls Vattenfall die Belieferung zum 15.08.2009 nicht hinbekommt, was ich aber nicht glaube, wird Vattenfall Dich zum nächstmöglichen Termin beim Netz anmelden und das wäre dann der 01.10.2009. Die Zeit vom 15. 08. bis zum 30.09. 2009 bekommst Du in diesem Fall vom Grundversorger in Rechnung gestellt.

    Gruß aus Meck-Pomm
     
  3. rainerpastors

    rainerpastors Starter

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Berater
    Ort:
    Leipzig
    Also, eine Nachfrage beim Vermieter sollte erst dann erfolgen, wenn du beim Grundversorger deiner Stadt nachgefragt hast, ob deine Wohnung von diesem Anbieter versorgt wird. Ansonsten teilst du deinem Wunsch-Anbieter deinen Grundversorger mit und die kündigen automatisch, sobald sie in der Lage sind, ihren Strom zu liefern.

    Rainer
     
Schluss mit steigenden Stromkosten. Zeit zu wechseln!