Stromvergünstigung für produzierendes Gewerbe

Dieses Thema im Forum "Stromtarife" wurde erstellt von mr.phil, 21. April 2006.

  1. mr.phil

    mr.phil Starter

    Registriert seit:
    21. April 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rosenheim
    Hallo an alle,
    ich bin selbständig und führe ein produzierendes Gewerbe!
    Mir ist zu Ohren gekommen, dass solche Gewerbe eine Stromvergünstigung bekommen. Mir wurde gesagt das einem ein teil der Stromsteuer erlassen wird.
    Weiß da irgenjemand bescheid, oder wo ich hierzu mehr infos finden kann?

    Vielen dank und grüße aus dem schönen Bayern
     
  2. Gridpem

    Gridpem Routinier

    Registriert seit:
    19. September 2002
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo phil,

    wenn Du Stromsteuerbefreiungen in Anspruch nehmen willst, musst Du Dich an das Zollamt wenden, die stellen eine Stromsteuerbescheinigung aus, die Du dann bei Deinem Stromversorger einreichen musst. Stromsteuerbefreiungen gibt es für ganz bestimmte gesetzlich festgelegte Produktionen und Gewerbeunternehmen.
    Das Prinzip ist das gleiche, wie bei der Mineralölsteuerbefreiung, die es auch nur über das Zollamt gibt.
    Du kannst auch einfach mal "googeln" und Stromsteuerbefreiung eingeben. Dann findest Du genug Beiträge dazu.

    Gruß Gridpem
     
Schluss mit steigenden Stromkosten. Zeit zu wechseln!