Almado-Energy Bonusanspruch !!!

Dieses Thema im Forum "Stromtarife" wurde erstellt von highland, 16. November 2012.

  1. highland

    highland Starter

    Registriert seit:
    16. November 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe hier auch mal eine Frage zu Almado-Energy. Ich habe Post mit einer saftigen Preiserhöhung ab dem 01.01.2013 bekommen. Derzeit befinde ich mich im ersten Belieferungsjahr und habe bei Vertragsabschluss im April diesen Jahres einen Neukundenbonus von 25% zugesichert bekommen. Mein Vertrag läuft bis zum 31.03.2013.

    Nun bin ich am überlegen, ob ich aufgrund der Preiserhöhung von meinem Sonderkündigungsrecht gebraucht mache und den Anbieter wechsle oder ob ich die Preiserhöhung für die 3 Monate (01.01. - 31.03.2013) akzeptiere, um in den Genuss des 25%igen Bonus zu kommen.

    Kündigen werde ich auf jeden Fall. Und genau da liegt wohl der Haken. Meine Kündigungsfrist beträgt 8 Wochen vor Vertragsende. Bekomme ich den Bonus dann trotzdem ?

    In den AGB ist folgendes festgelegt:

    .....Ein von ENERGY gewährter Bonus wird gewährt nach zwölf Monaten ununterbrochener Belieferung des Kunden im selben Tarif an derselben Abnahmestelle. Ein Anspruch auf Gewährung eines Bonus oder von frei-kWh besteht nicht, wenn das Vertragsverhältnis vor Ablauf eines Belieferungsjahres durch den Kunden oder aus vom Kunden zu vertretenden Gründen beendet wurde...................

    Heisst das, daß ich 2 Jahre dabeibleiben muss, damit ich den Bonus bekomme oder steht dieser mir auch zu, wenn ich im ersten Belieferungsjahr fristgerecht kündige ? Damit erfülle ich ja eigentlich die Bedingung der ununterbrochenen 12 monatigen Beieferung.

    Für eine kurze Stellungnahme und Enschätzung wäre ich sehr dankbar.

    Vielen Dank.

    Grüße Michael
     
  2. bingbong

    bingbong Starter

    Registriert seit:
    20. November 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,
    also zunächst solltest Du einmal prüfen, ob die Erhöhung AGB-konform ist. Offensichtlich ist das bei Almado derzeit, zumindest in den Verträgen mit Preisgarantie, nicht der Fall. Bei mir hat man schlicht die 2013er EEG komplett aufgeschlagen und verlangt 7,12 Ct/kwh mehr (im Strompaket mit Preisgarantie).
    Auf den Bonus brauchst Du so oder so nicht hoffen, da man Dir ein Anschlussangebot machen wird, bei dem Du vor Schreck vom Hocker fällst..

    +++
     
  3. kekz753

    kekz753 Starter

    Registriert seit:
    21. März 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo

    ich wollte das nochmal auskramen und mal nachfragen, ob es etwas neues bei dir gibt wegen Almado-energy

    Gruß
    Marc
     
Schluss mit steigenden Stromkosten. Zeit zu wechseln!