Verbraucherschutz: "Marktwächter Energie" durch die Verbraucherzentralen

Dieses Thema im Forum "Sonstige Themen" wurde erstellt von REWE47, 18. Oktober 2017.

  1. REWE47

    REWE47 Top-User

    Registriert seit:
    9. März 2012
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    PLZ 27***
    Am 16.08.2017 haben der Verbraucherzentrale Bundesverband e.V. und die 14 Verbraucherzentralen das vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz geförderte Projekt "Marktwächter Energie" bundesweit gestartet

    - siehe https://ssl.marktwaechter.de/energie

    An die Verbraucher wird appelliert - Zitat:

    “Melden Sie uns über das Beschwerdeformular einfach und unkompliziert Ihre Probleme mit Energieunternehmen, Wärmelieferanten oder Ihrer Heizkostenabrechnung. So können Sie sich aktiv an der Marktbeobachtung beteiligen und Ihren Beitrag für mehr Verbraucherschutz leisten.”
     
Schluss mit steigenden Stromkosten. Zeit zu wechseln!