Hat jemand schon Stromtankstellen für Fahrräder gesehen?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Themen" wurde erstellt von SHunte, 9. April 2010.

  1. SHunte

    SHunte Starter

    Registriert seit:
    9. April 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Guten Abend,

    ich will mein Fahrrad zu einem E-Bike umrüsten. Gute Sets kosten aber um die 1.000 Euro. Dazu gibt es in einem Shop eine Promotion, wenn man denen einen Biergarten empfielt, die eine Stromtankstelle für Fahrräder (eigentlich sind es Fahrradständer) aufstellen, dann gibt es einen Gutschein. Mein Lieblingsretaurant kann sich das Aufstellen vorstellen, will aber von Erfahrungen wissen. Die Fahrradständer scheinen gut verarbeitet zu sein, werden sie aber auch genutzt?

    Pro Fahrradständer gibt es 50 Euro, mein Restaurant will 4 kaufen. Da bin ich meinem E-Bike schon ganz schön nahe. Ich freue mich daher auf eine Antwort : )
     
  2. Armin42

    Armin42 Starter

    Registriert seit:
    24. August 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also ich weiss, dass McDonalds in den nächsten Jahren Stromtankstellen für elektro Autos aufstellen wird. Da kannste dein Bike dann auch anklemmen
     
  3. kappi

    kappi Starter

    Registriert seit:
    20. Oktober 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Sohn
    Ort:
    aus dem Bauch meiner Mutti
    Homepage:
    http://schieschnaaschnappi
    klar doch die Steckdosen überall; daheim und bei Freunden sonst könnte man das als Stromklau werten.
     
Schluss mit steigenden Stromkosten. Zeit zu wechseln!