extrem hoher stromverbrauch als einzelperson.

Dieses Thema im Forum "Sonstige Themen" wurde erstellt von mezo, 7. April 2010.

  1. mezo

    mezo Starter

    Registriert seit:
    7. April 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi,
    ich habe mir letztes jahr eine wohnung mit meinem bruder geteilt und hatten einen jahresverbrauch von rund 4000kw. nun wohnt mein bruder in einer anderen wohnung seit diesem jahr und der stromverbrauch scheint wieder aufs selbe zu laufen...

    geräte die laufen: halbwegs aktueller pc (ca. 10 stunden am tag), kühlschrank (klein), kaffeemaschine (ca 3. mal am tag - senseo), 32" lcd tv max 3 stunden am tag, ansonsten hängt nur noch ein durchlauferhitzer für warmwasser (duschen und waschen). ich koch nicht selbst, also fällt das weg...

    mfg
     
Schluss mit steigenden Stromkosten. Zeit zu wechseln!