Erhebung von Verschiebungspotentialen bei der Nutzung elektrischer Geräte in Haushalten

Dieses Thema im Forum "Sonstige Themen" wurde erstellt von Corinna Dietzel, 3. April 2018.

  1. Corinna Dietzel

    Corinna Dietzel Starter

    Registriert seit:
    3. April 2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Liebe Umweltinteressierte,

    das Institut für Psychologische Methodenlehre und Biopsychologie (IPMB) der TU Braunschweig sucht Teilnehmer/innen für eine Studie zum Thema Verhaltensadaption als Bestandteil der Entwicklung eines nachhaltigen Energiesystems im Rahmen des Projektes NEDS – Nachhaltige Energieversorgung Niedersachsen (weitere Projektinformationen unter: https://www.neds-niedersachsen.de/). Um den Fragebogen auszufüllen, gehen Sie bitte auf folgende Internetseite:

    https://www.soscisurvey.de/neds2018/

    Für Rückfragen steht Ihnen Farina Wille jeder Zeit gerne zur Verfügung (farina.wille@tu-braunschweig.de).

    Mit freundlichen Grüßen,
    Farina Wille

    Technische Universität Braunschweig
    Institut für Psychologie
    Abteilung Psychologische Methodenlehre und Biopsychologie
    Spielmannstraße 1938106 Braunschweig
    Email: farina.wille@tu-braunschweig.de
    Info: https://www.tu-braunschweig.de/psychologie/abt/methoden/mitarbeiterinnen/tammen
     
Schluss mit steigenden Stromkosten. Zeit zu wechseln!