Mainova

Dieses Thema im Forum "Rechnung und Verbrauch" wurde erstellt von Strom_33, 6. November 2010.

  1. Strom_33

    Strom_33 Starter

    Registriert seit:
    6. November 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hessen
    habe von Mainova am 02.11 eine Mahnung von 16,50 Euro Gebühr bekommen, obwohl ich vereinbarungsgemäß 100 Euro überwiesen habe und die sind am 01.11 dort eingegangen.

    Die berechnen mir willkürlich 1 Tag später für die Gesamtsumme von 133 die Gebühren obwohl nur noch 33 offen sind.

    Ich bin stinksauer auf die Mainova.

    Die haben 12 Euro erlassen und die Zyklen geändert, paßt jetzt
     
Schluss mit steigenden Stromkosten. Zeit zu wechseln!