Netznutzung Lieferantenwechsel

Dieses Thema im Forum "Netznutzung" wurde erstellt von agatos, 30. Januar 2011.

  1. agatos

    agatos Starter

    Registriert seit:
    18. März 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich bin ganz neu im Thema. Wenn ich von der Vollversorgung einen neuen Lieferanten finde, muss ich weiter die Netznutzung an meine Stadtwerke bezahlen? Oder bezahlt der Lieferant die Netznutzung? Wie hoch ist der Preis?
     
  2. Mix

    Mix Power-User

    Registriert seit:
    21. Februar 2003
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin,

    wenn Du ein "normaler" Haushalts- oder Gewerbekunde bist, ist die Netznutzung in den Preisen des Lieferanten enthalten. Die Höhe der Netznutzungsgebühr, die in der Rechnung enthalten ist, muß dort ausgewiesen werden.

    Im Grunde mußt Du Dir nur einen neuen Lieferanten suchen und der erledigt alles für Dich. Das funktioniert in 99,5% aller Fälle völlig problemlos.

    Meine persönliche Meinung: der billigste ist nicht immer der günstigste. Immer dann, wenn Du etwas außerhalb der 08/15-Infos wissen oder die Klärung eines Vorganges haben möchtest, erkennst Du die Qualität Deines Lieferanten. Und Vorkasseanbieter empfehel ich Dir auch nicht.

    So long
     
Schluss mit steigenden Stromkosten. Zeit zu wechseln!