Kundenfreundlichkeit bei der Riva

Dieses Thema im Forum "Ehemalige & insolvente Stromanbieter" wurde erstellt von eidechse, 29. August 2002.

  1. eidechse

    eidechse Starter

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl.-Betriebswirt
    Ort:
    ruhrgebiet
    Es ist schon erschreckend,wenn man höchst häufig auf sehr saure Kunden trifft, die überhaupt keinen Bock mehr haben, den Anbieter zu wechseln, nur weil sie hier wie die letzten Idioten behandelt worden sind. Wer Kunden absichtlich so verärgert, hat bald keine mehr.... Bearbeitungszeiten von 14 Tagen und länger haben doch wohl kaum etwas mit Kundenfreundlichkeit zu tun, sondern wohl eher damit, daß man Kunden als lästiges Übel betrachtet. Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht ?
     
  2. StromMonster

    StromMonster Fachmann

    Registriert seit:
    16. April 2002
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Eidechse,

    der Markt normalisiert sich langsam, die Preise werden wieder steigen. Anbieter wie TIC, ABOS, 2000 Stromvertrieb und DSA haben vielen Kunden schlaflose Nächte bereitet.
    Von RIVA kann ich keine Werbung entdecken. Ich denke, das
    Unternehmen setzt andere Maßstäbe. Mit zwei Wochen Bearbeitungszeit bist Du noch gut bedient, bei anderen Kunden dauert es Monate. Zu wenig Kunden teilen in diesem Forum mit, wo es gut geklappt hat.

    SM
     
Schluss mit steigenden Stromkosten. Zeit zu wechseln!