Sonderkündigung

Dieses Thema im Forum "FlexStrom" wurde erstellt von Hesse, 15. April 2009.

  1. Hesse

    Hesse Starter

    Registriert seit:
    1. April 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Auch ich erhielt nach 3 Monatiger Belieferung durch diese tolle Flexstrom -zum Mai diese unverschämte Preiserhöhung per Flyer mitgeteilt-
    nun Frage ich mich wie das berechnet werden soll, woher wissen die was ich bis jetzt verbraucht habe ?
    Was gäbe ich dafür nie etwas von diesem windigem Verein gehört zu haben.
    Kann mir jemand sagen, ob ich ein Sonderkündigungsrecht habe, und
    wenn ja, wie ich das rechtswirksam einreiche.
    Vielen dank im voraus
    Axel
     
  2. marcellus0403

    marcellus0403 Starter

    Registriert seit:
    25. April 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ja hast Du. Du kannst innerhalb von 14 TAgen kündigen. Adresse steht drauf. Ich schick eine Kündigung da hin und faxe ihnen noch eine, damit sie es nicht vergessen. Den Bonus kannst damit vergessen.

    Aber netter Flyer, der da ankommt, was? Nette Leute drauf und so schöne Graphen über die Entwicklung der Strompreise und dann noch der tolle 100 Euro Reisegutschein ;););) toll was...... ach ja eine erhebliche Preiserhöhung ist ja auch dabei, könnte man fast übersehen ;) Ein Schelm der böses denkt... Ich hab denen ein paar nette Zeilen geschrieben.

    Ein Wunder, dass sowas auf dem Strommarkt akzeptiert wird.
     
Schluss mit steigenden Stromkosten. Zeit zu wechseln!