Seit drei Monaten zahle ich unbemerkt mehr - Kündigung?

Dieses Thema im Forum "FlexStrom" wurde erstellt von derjochen, 26. Mai 2012.

  1. derjochen

    derjochen Starter

    Registriert seit:
    26. Mai 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe heute meine Jahresabrechnung bekommen und dann mal die Beiträge verglichen und bemerkt, dass ich seit Februar 3 Euro mehr bezahle als sonst. Habe dann angerufen und die meinten im Februar hätte sich mein Preis erhöht, wovon ich NICHTS mitbekommen habe. Das Dokument war im Kundencenter und ich habe nie Post oder eine Mail bekommen dazu, dass da eine NAchricht hinterlegt ist.

    Naja nun zahle ich also unbemerkt seit drei Monaten diesen Preis und habe wirklich nicht darauf geachtet.

    Kann ich noch kündigen? Wenn ich so bei Check 24 schaue gibt es da weitaus günstigere Tarife und bei Erhöhung hat man doch ein Sonderkündigungsrecht oder ist es bei mir vorbei weil zu lange her?

    Habe den Ökoflex Spendenstrom.

    Liebe Grüsse
     
  2. 123energie

    123energie Starter

    Registriert seit:
    27. Januar 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Homepage:
    Guten Tag,
    tats�chlich waren viele Anbieter Anfang des Jahres gezwungen, die Strom und Gaspreise anzuheben: http://blog.123energie.de/zahlst-du...-der-strom-und-gaspreise-2012-in-deutschland/

    Grunds�tzlich gilt: bei Preisanpassungen, d�rfen Sie au�erordentlich k�ndigen � bis zum Wirksamwerden der Preis�nderung. Deshalb werden Preisanpassungen von uns auch mindestens 6 Wochen vorher mitgeteilt.
    Vergleichen Sie gerne auch nochmal mit unseren Tarifen � m�glicherweise w�re auch ein Angebot mit Preisgarantie f�r Sie attraktiv, z.B. f�r sechs oder zw�lf Monate ab Lieferbeginn: http://www.123energie.de/430.htm

    Damit sichern wir w�hrend der Garantielaufzeit den vertraglich vereinbarten Preis zu.
     
  3. derjochen

    derjochen Starter

    Registriert seit:
    26. Mai 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wieso "Ihre"? Sie sind doch gar nicht Flexstrom!?
     
  4. 123energie

    123energie Starter

    Registriert seit:
    27. Januar 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Homepage:
    Ja, das ist richtig ;) Wir können ja auch nur sagen, wie wir das in einem solchen Fall handhaben und hoffen, wir konnten Ihnen mit den Informationen dennoch weiterhelfen.
     
  5. KCH

    KCH Fachmann

    Registriert seit:
    10. November 2007
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Oho, 123energie "wildert" jetzt hier im Forum und betreibt Eigenwerbung: Hat man es nötig? Offenkundig, die meinungen in verschiedenen Foren sind eindeutig: eine etwas "bessere" Variante von FS

    Gruß
    KCH
     
Schluss mit steigenden Stromkosten. Zeit zu wechseln!