Kundenbereich der FlexStrom-Internetseite - Tarifdaten

Dieses Thema im Forum "FlexStrom" wurde erstellt von helgi, 6. Dezember 2010.

  1. helgi

    helgi Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    6. Dezember 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    weiblich
    Hallo!
    Wie sind denn Eure Tarife im Kundenbereich auf der FlexStrom-Seite erfasst?
    Musste feststellen, dass bei mir ein viiiiel teurerer Tarif erfasst wurde, als der, den ich schriftlicht bestätigt bekommen habe. Seit 2 Wochen werden meine Mails mit Bitte um Berichtigung ignoriert. Ein sauteurer Anruf hat auch nix gebracht.
    Habe gekündigt, nach dem, was man da so liest, müsste die Endabrechnung nach dem falschen teueren Tarif erfolgen, bin schon gespannt....
    Also guckt mal, was bei Euch unter "Hier können Sie Ihren aktuellen!!! Tarif einsehen“ steht.
    LG
     
  2. Trucker24

    Trucker24 Kenner

    Registriert seit:
    16. April 2009
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    erwerbslos
    Ort:
    Hannover
    Hallo Helgi,
    also ich kann nicht klagen,bei mir steht genau das was auch in der postalisch zugestellten Änderungsbestätigung fürs 2.Jahr steht.Bist Du Neukunde?
    Gruss der Trucker :D
     
  3. helgi

    helgi Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    6. Dezember 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    weiblich
    Hi, Trucker24!
    Eben die postalisch zugestellte Abschlagsrechnung fürs kommende Belieferungsjahr hat mich verwundert: dort stand „Ihr gewählter Tarif XXXL“, obwohl ich einen xl Tarif mit Laufzeit 12 Monate habe. Keinerlei Hinweis auf meinen noch aktuellen Tarif!. Eigentlich ein sehr frech verfasster Brief! Das hat mich veranlasst in den Kundenbereich zu schauen, dort erscheint dieser, von mir niemals gewählter, aber anscheinend von FlexStrom aufgezwungener Tarif als aktueller, also laufender, mit keinerlei Vermerk, dass fürs kommende Belieferungsjahr gedacht! Also der FlexStrom Logik nach wird vermutlich danach auch abgerechnet, und wenn man dann sich wehrt, werden die um Zeit zu zögern Beweise verlangen. Klever, was?
    LG
     
  4. Trucker24

    Trucker24 Kenner

    Registriert seit:
    16. April 2009
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    erwerbslos
    Ort:
    Hannover
    Hallo nochmal,na das ist natürlich verschärft,da würd ich auch Putz machen.Was bedeutet denn XXXL?Von dem Tarif hab ich ja noch gar nix gehört.Ich war im 24er Partner und hab mich fürs 2.Jahr in den verbrauchsgenauen Deutschl. Best setzen lassen.Ging einwandfrei.Da die aber sehr teuer werden,werd ich dann aber bald nen neuen suchen.Mal schaun wie es mit der Abrechnerei 2011 wird.So long and happy Christmas.

    Gruss der Trucker :))
     
  5. helgi

    helgi Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    6. Dezember 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    weiblich
    Erst nach dem ich mich bei reclabox.com beschwert habe, bekam ich diese Mail:

    "Sehr geehrte Frau xxxxx,
    vielen Dank für Ihre E-Mail vom 14.12.2010.
    Leider liegt uns ein Systemfehler vor. Wir bitten um Entschuldigung.
    Ihr aktueller Vertrag hat folgende Kondotionen:
    2400er Partner FlexStrom Online Only sind:
    Ihr Arbeitspreis: 0,173 €/kWh Ihr Mehrverbrauchspreis: 0,209 €/kWh
    Ihre Grundgebühr: 4,00 €/Monat Ihr Aktionsbonus: 95,00 €
    Ihre Frei-kWh 1: 55
    Ihre gewünschte Zahlungsweise: jährlich
    Der Aktionsbonus w ird Ihnen vereinbarungsgemäß nach 12 Monaten erstattet.
    Ihr Jahrespreis: 463,20 €/Jahr

    Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein besinnliches Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr."

    Alles genau wie in der Vertragsbestätigung vor einem Jahr.
    Somit ist Flexstrom doch fähig gescheite und auch freundliche Post zu erstellen.
    Zum letzten Satz aus der Mail schließe ich mich gerne an.
    helgi
     
  6. helgi

    helgi Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    6. Dezember 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    weiblich
    Die Vertragsdaten im Internetportal von FS sind immer noch nicht berichtigt. Auf reclabox.com liegt mittlerwiele eine weitere ähnliche Beschwerde ID-36198 vor.

    Und hier ein Auszug aus einer der Antworten von FS (auf reclabox.com gefunden):

    “…Das Tarifsystem von FlexStrom ist sehr differenziert, insgesamt zählen wir mehr als 10.000 Tarife im System, mit teilweise unterschiedlichen Bedingungen. Gern prüfen wir Ihr Anliegen für Sie, wenn Sie uns entsprechende Unterlagen Ihren Anspruch einreichen. Nach unseren Unterlagen ist die Rechnung korrekt erstellt.“

    Mal sehen , nach welchem SYSTEM meine baldige Schlussrechnung erstellt wird!

    LG
    helgi
     
Schluss mit steigenden Stromkosten. Zeit zu wechseln!