Keine Rückzahlung bei fristgerechter Kündigung

Dieses Thema im Forum "FlexStrom" wurde erstellt von HaHa, 13. Oktober 2009.

  1. HaHa

    HaHa Starter

    Registriert seit:
    13. Oktober 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ingineur
    Ort:
    deutsch
    FlexStrom ist offensichtlich nicht mehr zahlungsfähig. Selbst 6 Monate nach der von mir erfolgten und von Flexstrom bestätigten Kündigung ist die Abschlussrechnung immer noch nicht erstellt,das Guthaben immer noch nicht zur Zahlung angewiesen.

    Ich kann mir das nur so erklären, dass die Vorauszahlungen der Kunden von Flexstrom nicht seriös angelegt wurden, sondern sich das Unternehmen - wie viele andere auch - an der Börse verspekuliert hat. Der Schneeballeffekt wird sich nach meiner Meinung in Kürze auswirken.
    Die Geldmaschiene funktionierte bei Flexstrom so: Günstige Tarife, zusätzliche Gratifikationen für das 2. Vertragsjahr und wenn der Festpreis für 50 EUR nicht gebucht wurde, erfolgt 2 Monate nach Beginn der Vertragslaufzeit eine . Tarifanpassung. Bei Ausübung der gesetzlich vorgesehenen Kündigung - keine Rückzahlung des durch den Kunden vorab überwiesenen Betrages.

    Daher für Neukunden: Vorteil gegenüber dem bisherigen Anbieter auf ein Jahr rechnen und die Bonuszahlungen für das 2. Vertragsjahr nicht einbeziehen. In der derzeitigen Situation wäre mir das Risiko einer Vorauszahlung bei Flexstrom zu hoch! .
     
  2. MBreidbach

    MBreidbach Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo HaHa,

    schicken Sie mir doch bitte eine kurze Mail an marc.breidbach(at)flexstrom.de mit Ihrer Vertragsnummer. Ich werde Ihnen gerne weiterhelfen.

    Freundliche Grüße
    Marc Breidbach
    Assistant Online Relations
    FlexStrom AG
     
  3. KCH

    KCH Fachmann

    Registriert seit:
    10. November 2007
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo Herr Breidbach,
    Sie sollten hier lieber mal inhaltlich auf die vielen Beschwerden eingehen, anstatt vorgefertigte Textbausteine zu verschicken, an deren Wahrheits- und Inhaltsgehalt eh keiner glaubt.
    Grüße
    KCH
     
  4. MBreidbach

    MBreidbach Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo KCH,

    dann müsste jeder hier so offen sein und seinen Klarnamen posten und die Vertragsnummer. Ob dies sinnvoll für jeden ist kann und möchte ich nicht beurteilen. Deshalb eine Mail am mich schicken und dann helfe ich gern weiter.

    Liebe Grüße

    Marc Breidbach
    Assistant Online Relations
    FlexStrom AG
     
Schluss mit steigenden Stromkosten. Zeit zu wechseln!