!!!!! Flexstrom - Vor Abschluss Vertrag - Informieren !!!!!

Dieses Thema im Forum "FlexStrom" wurde erstellt von flexx-exx, 18. März 2013.

  1. flexx-exx

    flexx-exx Starter

    Registriert seit:
    21. Februar 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Allen, die vorhaben, bei Flexstrom Strom zu beziehen, kann ich nur raten:
    Leute, informiert Euch VORHER !!!!

    (Auslassungen aus rechtlichen Gründen vom Admin)
    Ich kann hier nur aus eigener Erfahrung sprechen !


    siehe aktuelle Links - danach werdet Ihr "bedient" sein !

    http://www.handelsblatt.com/unterne...r-distanziert-sich-von-flexstrom/7911170.html

    http://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/verkauf-flexstrom-fuer-einen-euro/7740406.html

    http://www.n-tv.de/ratgeber/Neuer-Aerger-fuer-Flexstrom-article10179386.html

    http://www.vzhh.de/energie/30195/flexstrom-nicht-empfehlenswert.aspx

    https://www.vz-nrw.de/BWF4455A/verbraucherzentrale-nrw-mahnt-flexstrom-ab

    http://www.energieverbraucherportal...&tx_ttnews[backPid]=2&tx_ttnews[tt_news]=1469

    usw. usw. usw. usw. .....
     
  2. martino35

    martino35 Aufsteiger

    Registriert seit:
    20. September 2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Wie das System Flexstrom funktioniert dürfte sich ja inzwischen allgemein herumgesprochen haben. Aufpassen müssen diejenigen, die zum ersten mal und eher unbedarft zu FS, LZ etc. etc. wechseln, denn das kann und wird mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit (Auslassung aus rechtlichen Gründen vom Admin). Wenn man aber weiss, wie man mit diesen Firmen zurecht kommt, kann man *relativ* problemlos sehr günstigen Strom beziehen, natürlich auch inclusive Bonus:

    http://www.strom-magazin.de/forum/b...ezahlt-so-gings-ganz-schnell-1602-page-1.html

    Nach 3mal FS (jeweils mit 1jähriger Unterbrechung) bin ich momentan bei LZ, und wer weiss, nächstes Jahr wieder zurück bei FS - wenn`s die dann noch gibt :D
     
  3. Norbert78

    Norbert78 Gast

    Super, danke für die Info!
    Werde dann wohl nicht zögern und auf [Werbung gelöscht] mir einen neuen Stromlieferanten anmelden.
     
Schluss mit steigenden Stromkosten. Zeit zu wechseln!