FLEX-Bonusgeschädigte in Berlin-Smmelklage ??!!

Dieses Thema im Forum "FlexStrom" wurde erstellt von bogtelda, 22. Juni 2011.

  1. bogtelda

    bogtelda Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    13. Juni 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo an alle Bonusgeschädigte in Berlin sich melden !
    ich werde jeden fall gegen Flex wegen Bonus klagen.
    Es wäre bestimmt gut ,wenn wir gemeinsam eine/n Anwalt/in für eine Sammelklage nehmen . Die Chancen sind sehr gut.
    ich war 01.03.10-28.02.11 bei Flex.

    wonj.shin81@googlemail.com
     
  2. GUMPi1407

    GUMPi1407 Routinier

    Registriert seit:
    4. Dezember 2010
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    wäre es nicht ratsam sich zunächst grundlegend über das Zivilrecht in Deutschland zu informieren, bevor man Mitstreiter für eine Sammelklage sucht?

    Weshalb?

    Sammelklagen, so wie sie aus den USA bekannt sind, gibt es in Deutschland nicht!

    Grundsätzlich hat jeder in Deutschland individuell sein Recht einzuklagen. Die im vorliegenden Fall in Frage kommende "Sammelklage" ist die Verbandsklage, die ausschließlich von entsprechend ermächtigten Verbänden, hier Verbraucherschutzverbänden, eingereicht werden können.

    Grüße aus Berlin
     
Schluss mit steigenden Stromkosten. Zeit zu wechseln!