Zwangsgeld gegen E.ON edis

Dieses Thema im Forum "E.ON" wurde erstellt von Gridpem, 21. Oktober 2010.

  1. Gridpem

    Gridpem Routinier

    Registriert seit:
    19. September 2002
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    die BNetzA hat wegen Behinderung des Netzzuganges erneut ein zwangsgeld gegen E.On edis verhängt.

    http://www.bundesnetzagentur.de/cae...88/Zweite_Zwangsgeldfestsetzung_BK-10-124.pdf

    Das zeigt deutlich, dass nicht die Lieferanten die Verursacher von gescheiterten Lieferatenwechsel sind, sondern die Netzbetreiber. Den kann man leider nicht wechseln, sonst wäre sicherlich schon einiges anders gelaufen

    Gruß aus Meck-Pomm
     
Schluss mit steigenden Stromkosten. Zeit zu wechseln!