Standarttarif bei Neuanschluss für Wämepumpe?

Dieses Thema im Forum "E.ON" wurde erstellt von John Hawk, 9. August 2009.

  1. John Hawk

    John Hawk Starter

    Registriert seit:
    9. August 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Region Hannover
    Ist es rechtens, das eOn für einen Neuanschluss einer Wärmepumpe zunächst den Verbrauch nach dem Standarttarif berechnet und erst später von sich aus Vertragsunterlagen für einen günstigeren Wärmepumpentarif versendet.

    Bei meinem Neubau lieferte die eOn seit Oktober 2008 Strom. Aus keiner meiner Unterlagen geht hervor, dass zunächst nach dem Tarif "Alpha" abgerechnet wird.
     
  2. Mix

    Mix Power-User

    Registriert seit:
    21. Februar 2003
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    MoinMoin,

    es besteht keine Verpflichtung, für Wärmepumpen überhaupt einen besonderen Tarif anzubieten.

    Du wirst allerdings neben Deinem Grundversorger auch kaum einen anderen Anbieter dafür finden.

    Vielleicht ist das Ganze ja auch nur ein Versehen. Hast Du denn mal freundlich nachgefragt, warum das so gelaufen ist? Üblicherweise werden diese Sonderabkommen mit der Vertragsbetätigung verschickt.

    So long
     
  3. joe

    joe Starter

    Registriert seit:
    19. September 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    es ist vermutlich ein versehen, war bei mir auch so.
    mit dem anschlussvertrag der wärmepumpe den du unterschrieben hast um die 555 eur bonus zu bekommen hast du sicher auch einen "Stromliefervertrag e.on wärmepumpe" unterzeichnet.
    und der sichert dir die wp-tarife.
    schau mal in deine unterlagen dazu da waren überall kopien bei.

    die tarifunterlagen sind bei mir damals im regionalbereich liegen geblieben und nicht in der tarifstelle angekommen, da gab es dann auch alpha für mich.... die kopie die ich dann hingefaxt habe hat mich gerettet und knapp 1000 eur gespart.

    lg joe
     
Schluss mit steigenden Stromkosten. Zeit zu wechseln!