EON Abmeldung

Dieses Thema im Forum "E.ON" wurde erstellt von anon89, 31. Juli 2014.

  1. anon89

    anon89 Starter

    Registriert seit:
    31. Juli 2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo zusammen,

    ich bin umgezogen und habe in der neuen Wohnung einen neuen Stromanbieter.

    Nun habe ich zum 31.7.14 meinen Vertrag bei EON gekündigt, jedoch vergessen den Zählerstand anzugeben.

    Als Rückantwort habe ich eine pdf Datei erhalten mit dem namen fehlende Daten.
    Die Datei beinhaltet 2 Seiten. Eine davon muss ausgefüllt werden:

    Fehlende Daten
    Verbrauchsstelle Straße, PLZ
    Übergabedatum der Verbrauchsstelle:
    StromzählerNr.: xxxx
    Stand:


    Reicht es wenn ich den aktuellen Stromzählerstand draufschreibe und die Blätter zurückschicke oder an wen muss ich mich da wenden.

    Vielen Dank im Voraus!
     
  2. REWE47

    REWE47 Top-User

    Registriert seit:
    9. März 2012
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    PLZ 27***
    Den Zählerstand zum Kündigungstermin "Ablauf 31.07.14" kann man erst am 31.07. (ganz genau um 24:00 Uhr ;)) ablesen. Wenn die Ablesung etwas früher oder später erfolgt (möglichst nicht mehr als den ein oder anderen Tag), dann kann man ggf. "Pi mal Daumen" auf- oder abrunden.

    Sinnvollerweise (damit es keinen Ärger gibt!) sollte man das mit dem Vermieter (und/oder dem Vor-/Nachmieter) abstimmen, da üblicherweise bei jeder Wohnungs-Übergabe/-Übernahme sämtliche Zählerstände (Strom, Gas, Wasser) abgelesen und in einem Protokoll festgehalten werden (sollten) !
     
Schluss mit steigenden Stromkosten. Zeit zu wechseln!