e.on Bayern Power therm Preisgarantie

Dieses Thema im Forum "E.ON" wurde erstellt von klawe, 18. Dezember 2008.

  1. klawe

    klawe Starter

    Registriert seit:
    18. Dezember 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    e.on Bayern erhöht den Wärmepumpentarif Power therm zum 1.2.09 und führt gleichzeitig einen neuen Tarif "Sicher & Fair" ein.
    Power therm:
    GP / Monat 7 Euro
    15,80 Ct / kWh (HT)
    12,00 Ct / kWh (NT)

    Sicher & Fair:
    GP / Monat 8 Euro
    15,80 Ct / kWh (HT)
    12,00 Ct / kWh (NT)

    Bei Sicher & Fair wird der Strompreis bis zum 31.12.2010 garantiert.
    Auf Nachfrage bei e.on bedeutet das allerdings auch, dass es auch keine Preissenkungen geben wird.
    Nun zum Blick in die Kristallkugel: Wie wahrscheinlich wird es sein, dass es Strompreissenkungen geben wird (Wirtschaftswachstum minus 2-3%, Ölpreis unter 40 Dollar, Rezession)?
    Vielen Dank für eure Tips.
     
  2. Mix

    Mix Power-User

    Registriert seit:
    21. Februar 2003
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    MoinMoin,

    wenn ich jetzt einen Vertrag bräuchte, würde ich ihn mit Preisgarantie abschließen.

    Die Stromanbieter haben die Mengen für die nächsten Monate schon vor geraumer Zeit eingekauft und entsprechend hohe Preise gezahlt. Der Preisrückgang aan der Börse wird auf dem Markt mit meiner Meinung nach 8 - 12 Monaten Verzögerung durchschlagen. Und das nur dann, wenn die Großhandelspreise bis dahin unten bleiben. Wenn die wieder anziehen, werden die Gewinne mitgenommen.

    So long
     
  3. ug-muc

    ug-muc Starter

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    die Preisgarantie-Frage ist die eine Sache, mein Bauchgefühl sagt mir auch, dass diese sinnvoll ist. Die andere Frage bei mir (für die Stromheizung meiner Mutter) ist, ob es zu e.on preiswertere Alternativen gibt?

    Ich wollte eben im Internet mal einen Verlgeich starten, habe aber keine Seite / keinen Vgl.rechner gefunden, bei dem ich konkret für Stromheizung die günstigsten, speziellen Tarife abfragen konnte! Gibt es dies nicht und gibt es hier keine Alternativen zu e.on?? Wer kennt sich damit aus?

    Bitte Info und Hilfe in diesem Strom-Dschungel,
    herzlichen Dank und Grüße
    ug-muc
     
  4. Mix

    Mix Power-User

    Registriert seit:
    21. Februar 2003
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    MoinMoin,

    der Strommarkt ist zwar auch für den Heizstrom frei, aber es gibt derzeit nach meinem Wissensstand keine Anbieter dafür. Die Abwicklung dürfte einfach zu aufwändig sein.

    Das Sonderabkommen des Grundversorgers dürfte die günstigste weil einzige Möglichkeit sein, den Strom etwas preiswerter zu beziehen.

    So long.
     
Schluss mit steigenden Stromkosten. Zeit zu wechseln!