Sicherung fliegt ständig raus

Dieses Thema im Forum "Haus: Neubau und Gebäudesanierung" wurde erstellt von EPHB, 20. September 2006.

  1. EPHB

    EPHB Starter

    Registriert seit:
    20. September 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, schönen guten Tag!

    Ich bin neu hier, habe diese Seite über Google gefunden, weil ich hier in dieser (Altbau)Wohnung Probleme mit den Strom-Sicherungen (10 Amp) habe, der Vermieter es aber auf meine Elektrogeräte abwälzt...
    Seit einiger Zeit fliegt immer wieder eine Sicherung raus, sobald ich den Staubsauger betätige. Der Vermieter meint, dass der Staubsauger eine Macke hätte, kann das denn überhaupt sein, wenn selbiger an anderen Steckdosen bisher immer funktionierte?

    Äh - seit gestern geht der Staubsauger an keinem der Stromanschlüsse mehr ohne dass die eine oder die andere Sicherung rausfliegt. Langsam bekomme ich Kabel-Brand-Paranoia...dies ist ein altes Haus...

    Ich würde mich freuen, hier fachkundigen Rat zu erhalten, bevor ich -ja dann für mich kostenpflichtig- auf eigene Faust einen Elektriker bestelle.
    Herzlichen Dank!
     
  2. Gridpem

    Gridpem Routinier

    Registriert seit:
    19. September 2002
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo EPHB,

    Du solltest es wirklich mal mit einem neuen Staubsaugen versuchen. Passiert das dann immer noch, schreibe mal auf, was Du an Geräten so alles dran hast und das für jede Sicherung extra, falls Du mehrere hast.
    Füt ne 10 A Sicherung ist in der Regel bei 2200 Watt Schluss und sie fliegt raus.
     
  3. StromMonster

    StromMonster Fachmann

    Registriert seit:
    16. April 2002
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    10 Ampere ist eine Zumutung, da ist schon mit der Waschmaschine die Messe gelesen. Hatte früher auch das Problem (16A), musste im Winter beim Heizen mit Heizlüfter meine Frau ermahnen, den Föhn nicht auch noch zu starten. Schalte einmal statt des Staubsaugers ein anderes Gerät mit gleicher Leistung ein. Sicherung raus = zu viele Verbraucher für 10A. Ansonsten hat der Sauger wirklich ein Problem (hoher Anlaufstrom) und muss mal gereinigt werden (nicht immer gleich alles wegwerfen). Manchmal kann man den Sicherungseinsatz wechseln und eine 16A Sicherung einsetzen. Muss aber Steigleitung und Zähler verkraften.
     
Schluss mit steigenden Stromkosten. Zeit zu wechseln!