Bonuszahlung

Dieses Thema im Forum "E wie einfach" wurde erstellt von Projektnrw, 19. September 2012.

  1. Projektnrw

    Projektnrw Starter

    Registriert seit:
    19. September 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    selbstständig
    Hallo zusammen,

    ich werde seit 01.01.2012 von E wie Einfach mit Strom beliefert.
    Nun ziehe ich am 01.11.2012 in eine andere Wohnung und habe dies EwE mitgeteilt.
    Die Mitarbeiterin meinte, ich erhalte den Bonus in Höhe von 140€ nicht, da ich kein komplettes Jahr beliefert wurde.
    Ich wies sie darauf hin, dass ich bei EwE bleiben möchte und halt nur in eine andere Wohnung ziehe.

    Sie meinte, der Vertrag sei Zählergebunden und würde also gekündigt und ein Neuvertrag käme zustande.

    Mal erlich, wenn ich doch bei denen bleiben will, kann man mir doch den Bonus zahlen. Besser so, als wenn sie einen Kunden verlieren.

    Gibt es Tricks oder Tipps, wie ich deren Meinung ändern kann?

    Gruß
     
  2. Mix

    Mix Power-User

    Registriert seit:
    21. Februar 2003
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin,

    ich kann Deine Verwunderung verstehen, aber die Verträge werden nunmal verbrauchsstellenbezogen (zählpunktbezogen) abgeschlossen.

    Wann Du den Bonus erhälst, kannst Du in Deinem Vertrag nachlesen.

    Was Du haben möchtest ist eine freiwillige Leistung des Anbieters. Und wenn der Dir den Bonus nicht zahlen möchte, wenn Du wieder bei ihm abschließt ist das vielleicht aus Marketinggesichtspunkten ungeschickt aber sein gutes Recht.

    Wenn sie nicht darauf eingehen, dann suche Dir für die neue Wohnung einen anderen Anbieter. Es gibt eine Reihe günstiger Lieferanten ;)

    So long
     
Schluss mit steigenden Stromkosten. Zeit zu wechseln!