» Zum Gasrechner

Der Stromrechner

Postleitzahl Kilowattstunden pro Jahr
Strom-Magazin - MeinungsforumSTROMANBIETERAndere Stromanbieter

Gerichtsstandsrüge, die sagen Köln ist richtig, wohne in Berlin.

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu
Beitrag FUXX Strom | 365AG verklagt, wegen nicht erhaltener Preiserhöhungsmitteilung.
AndreasABC ist offline AndreasABC AndreasABC ist männlich


Starter

Dabei seit: 08.03.2017
Beiträge: 6
Herkunft: Deutschland
08.03.2017 22:45 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreasABC in Ihre Freundesliste auf Email an AndreasABC senden Beiträge von AndreasABC suchen
Gerichtsstandsrüge, die sagen Köln ist richtig, wohne in Berlin.

Habe erst fälschlicherweise meine Klage gegen 365 AG (Sonderkundenvertrag Strom), wegen einer versteckten Preiserhöhungsmitteilung, die ich nicht mal erhalten hatte, in Köln eingelegt.

Hatte dann folgendes entdeckt:

§22 Gerichtsstand Stromgvv
Gerichtsstand für die beiderseitigen Verpflichtungen aus dem Grundversorgungsvertrag ist der Ort der Elektrizitätsabnahme durch den Kunden.

Das Gericht sagt:

Der Allgemeine Gerichtsstand der Beklagten (365 AG) ist in Köln, deshalb kommt die Verweisung des Gerichtsstandes nach Berlin nicht in Betracht.

Was sagt ihr dazu ?

Da steht ja "Grundversorgung" in dem Gesetz, ich war aber Sonderkunde. Habe mir aber diverse Stromliefervertrags AGB's für private Sonderkunden angesehen, da wird kein Unterschied gemacht, ob Sonder- oder Grundversorgungskunde.

Sollte ich eine sofortige Beschwerde gegen diese Gerichtsentscheidung einlegen ?

Danke Euch

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreasABC ist offline AndreasABC AndreasABC ist männlich


Starter

Dabei seit: 08.03.2017
Beiträge: 6
Herkunft: Deutschland

Themenstarter Thema begonnen von AndreasABC

08.03.2017 22:58 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreasABC in Ihre Freundesliste auf Email an AndreasABC senden Beiträge von AndreasABC suchen
Liege wohl falsch.

Habe wohl die Arschkarte §22 StromGVV gilt nicht für Sonderkunden.

https://www.rechtslupe.de/wirtschaftsrec...rechnung-367775

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
REWE47 ist offline REWE47 REWE47 ist männlich


Top-User

Dabei seit: 09.03.2012
Beiträge: 724
Herkunft: PLZ 27***
09.03.2017 20:42 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie REWE47 in Ihre Freundesliste auf Email an REWE47 senden Beiträge von REWE47 suchen
RE: Liege wohl falsch.

Eine/n sachkundige/n Anwalt/in fragen - siehe bspw. hier

http://www.energieverbraucher.de/de/rechtsanwaelte__1713 !

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Neues Thema erstellen Antwort erstellen