Unser E

Dieses Thema im Forum "Andere Stromanbieter" wurde erstellt von Johannes75, 17. April 2014.

  1. Johannes75

    Johannes75 Starter

    Registriert seit:
    17. April 2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Servus,


    Bin gerade auf Empfehlung gewechselt zu Unser E als Stromanbieter. Ich schau mich da an wie es lauft weil es keine Vertragsbindung gibt. Bis jetzt lauft es reibungslos.

    Hat jemanden schon Erfahrung mit dieser Anbieter? Positiv, negativ?

    Bin gespannt.

    johannes
     
  2. budleka

    budleka Starter

    Registriert seit:
    22. Januar 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Setze lieber jetzt auf klimaneutrale und nachhaltige Energieversorgung - davon profitierst du aber auch unsere Natur. Diesen Link kann dir dazu helfen:
    [Werbung gelöscht]
     
  3. REWE47

    REWE47 Top-User

    Registriert seit:
    9. März 2012
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    PLZ 27***
    Bei einem bisher weitgehend unbekannten Anbieter,
    zu dem im Netz keinerlei Erfahrungswerte vorliegen,
    würde ich NICHT abschließen !
     
  4. Janto

    Janto Starter

    Registriert seit:
    11. Mai 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Homepage:
    Ist auch nicht besonders günstig.

    Hab mal für verschiedene Verbräuche und PLZ recherchiert, zum Beispiel für 3.500 kWh im PLZ-Gebiet Berlin. Da wäre Maingau, wo man auch keinen Jahresvertrag eingeht, allerdings zweckmäßigerweise wegen Bonus-Anspruch 1 Jahr bleiben sollte,
    1. inklusiv Bonus gut 100 € (11%) günstiger
    2. bietet Maingau 1 Jahr Preisgarantie und nicht nur bis Jahresende (man braucht sich nach Wechsel zu Maingau also 1 Jahr lang nicht mehr damit zu beschäftigen)
    3. ist Maingau ein seriös abrechnendes und von vielen (u.a. Stiftung Warentest) empfohlenes Unternehmen.

    Gegen Jahresverträge bei anderen seriösen Anbietern spricht meines Erachtens aber auch nichts, wenn es 1 Jahr Preisgarantie gibt und einen entsprechenden Preisvorteil oder Bonus. Kein Mensch muss länger bleiben, als es für ihn von Vorteil ist. Man kann gleich nach Lieferbeginn "zum Ablauf des 1. Lieferjahres" wieder kündigen, bei allen seriös abrechnenden Unternehmen (das ist die Mehrheit - bei der Trennung von Spreu und Weizen sind wir gern behilflich) einfach per Email, dann ist es erledigt. Oder man beauftragt etwa 3 Monate vor Ablauf einen neuen Anbieter mit Lieferung und Kündigung, dann spart man einen Arbeitsschritt. Jahresverträge werden nur dann zum Problem, wenn man die Sache schleifen lässt. Dann werden monatlich kündbare Verträge aber auch zum Problem.

    Mit am teuersten scheint Unser E GmbH übrigens ausgerechnet am Firmensitz Nauen zu sein. Ein Phänomen, das man von Platzhirschen der Branche kennt: Im eigenen Versorgungsgebiet, wo die Kunden das größte Vertrauen haben und es viele Stammkunden gibt, sind die Tarife am teuersten. Kundenvertrauen wird ausgenutzt, der Stammkunde ist der Dumme. Da hilft nur wechseln.

    Gruß Janto
    Verein Bezahlbare Energie
     
Schluss mit steigenden Stromkosten. Zeit zu wechseln!