Hat jemand Infos zu Novadis? Werben mit 20,13 Cent AP und 7,10 € GP

Dieses Thema im Forum "Andere Stromanbieter" wurde erstellt von Stromrebell, 12. März 2013.

  1. Stromrebell

    Stromrebell Starter

    Registriert seit:
    27. Januar 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Gemeinde,

    ich habe im Netz stromguenstiger24.de gefunden. Dahinter steckt die Firma Novadis, scheinbar ein Makler...die machen auch Finanzdiensleistungen. Naja jedenfalls wird dort mit 20,13 Cent AP und 7,10 € GP geworben. Welcher Versorger dahinter steckt bleibt jedoch verborgen. Man muss ein Onlineformular ausfüllen, wenn man den Tarif haben möchte. Hat jemand mit dieser Gesellschaft Erfahrungen? Ist es nur ein nicht realisierbares Lockangebot? Welcher Versorger könnte dahinter stecken?

    LG
    Stromrebell
     
  2. Mix

    Mix Power-User

    Registriert seit:
    21. Februar 2003
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin,

    den Anbieter selbst kenne ich nicht. Preise in dieser Höhe können nach meiner Auffassung aber nur Lockangebote sein. Hier im Forum wurde schon mehrfach vorgerechnet, dass bei Preisen unter 20 Ct/kWh kaum der Einkauf, Umlagen, Steuern und Netznutzung abgedeckt werden. Vertriebskosten, Administration etc. sind aus solchen Erlösen nicht bezahlbar.

    Soll nun kein Verlust gemacht werden, muss das Geld entweder aus einer anderen Leistung kommen oder über eine baldige Preiserhöhung hereingeholt werden.

    Ich wäre da auf der Hut.

    So long
     
  3. Stromrebell

    Stromrebell Starter

    Registriert seit:
    27. Januar 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe mal in einem günstigen Netzgebiet die Strompreiszusammenstellung berechnet.
    Sagt mir, wenn ich falsch liege...

    Konzession: 1,990 Cent
    KWK: 0,124 Cent
    §19: 0,329 Cent
    Offshore: 0,250 Cent
    Netznutzung: 4,060 Cent + 24,50 € im Jahr Messdienst-/Messeinrichtung
    Strompr. EEX: 4,000 Cent (ein guter langfristiger Einkauf)
    EEG: 5,280 Cent
    Stromsteuer: 2,050 Cent
    ------------------------
    Gesamt Netto:18,083 Cent, also Brutto 21,518 Cent zzgl. 29,16 Grundpreis im Jahr.
    ------------------------
    In anderen Netzgebieten liegen wir da wahrscheinlich bei 22-23 Cent und 35 € GP?!
     
  4. Mix

    Mix Power-User

    Registriert seit:
    21. Februar 2003
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin,

    ja, das passt soweit.

    Die 4,00 Ct/kWh halte ich für optimistisch. Und auch die Netznutzung ist sehr günstig. Das kann bis zu 9 Ct/kWh ausmachen.

    Und was fehlt ist noch der gesamte Vertrieb: Abrechnungssoftware, Verwaltung, Buchhaltung, Werbung, Vertreibspersonal.....

    So long
     
  5. Klaus62

    Klaus62 Gast

    Moin
    [von der Redaktion gelöscht]

    bye
     
  6. Mix

    Mix Power-User

    Registriert seit:
    21. Februar 2003
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin,

    oh... woher stammt denn dieses Wissen? Mal wieder nur ins Unreine gesprochen?

    So long
     
  7. Klaus62

    Klaus62 Gast

    Hallo Mix

    ich bin doch lernfähig. in jedem Thread über die Billiganbieter werden Preise unter 23ct als nicht kostendeckend und damit als unseriös propagiert. Ich befinde mich damit auch in deiner guten Gesellschaft. Also komme nicht mir so spitzfindig daher, gelle

    mahlzeit
     
  8. Mix

    Mix Power-User

    Registriert seit:
    21. Februar 2003
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin,

    zum Urteil "völlig unseriös" gehört etwas mehr als die Feststellung, dass der angebotene Preis von außen betrachtet zu niedrig sein müsste.

    Was wir wissen reicht zu einem "kritisch prüfen", mehr nicht.

    ..."Hütte finster"... jaja, genau...

    So long
     
  9. christa080

    christa080 Fachmann

    Registriert seit:
    16. Februar 2008
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geschlecht:
    weiblich
    Hallo,

    das ist kein Stromanbieter, nur ein Makler.
    Das sieht verdächtig nach Vermittlung von Care Energy aus.
    Ob das stimmt erfährt man nach Eingabe der persönlichen Daten. Unterlagen
    soll man zugesendet bekommen. Vorher gibt es nichts, auch keine AGB.

    mfg
     
  10. Stromrebell

    Stromrebell Starter

    Registriert seit:
    27. Januar 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Müsste man mal testen....
     
  11. Norbert78

    Norbert78 Gast

    Klingt ja wirklich vielversprechend.
    Dann denke ich über nen Wechsel mal scharf nach. Die Seite [Werbung gelöscht] macht es einem ja einfach.
     
Schluss mit steigenden Stromkosten. Zeit zu wechseln!