Beim Profi nachgefragt: Experten-Interviews auf Strom-Magazin

Der Energiesektor ist weit gefächert und häufig ergeben sich zu ganz speziellen Themen Unklarheiten und Fragen. In unserer Interview-Reihe wollen wir die passenden Antworten bereitstellen und haben deshalb bei Instituten, Wissenschaftlern und Vereinen nachgefragt, die sich umfassend in speziellen Themengebieten auskennen. Seien es Fragen zur geplanten Solaranlage, zum Stromanbieterwechsel oder zur Wärmepumpe: Auf Strommagazin.de können Sie von der Expertise ausgewählter Interviewpartner profitieren.

Ihre Fragen werden hier nicht beantwortet? Unsere Ratgeber und Info-Seiten liefern Informationen und Beratung zu den unterschiedlichsten Themen. Gerne können Sie aber auch eine E-Mail an unsere Redaktion (redaktion@strom-magazin.de) verschicken.

Energiesparen mit Strom-Magazin.de

Sehr oft geht es in unseren Experten-Interviews auch um das Energiesparen. Insgesamt findet sich hierin gleichzeitig ein ganz zentrales Thema für die gesamte Webseite Strom-Magazin.de. Zum einen sparen unsere Leser durch einen verminderten Energieverbrauch Geld. Zum anderen unterstützt jeder einzelne damit die Energiewende, was wiederum das Klima und die Umwelt schützt.

Wir geben folglich Tipps und Hinweise, wie Energie gespart werden kann im Haushalt, im Büro, durch den täglichen Umgang im Alltag oder durch Sanierungsmaßnahmen wie der Gebäudedämmung oder der Verwendung von Energiesparlampen. Zusätzlich geben wir aber auch Infos und Tipps zur eigenen Solaranlage oder zur Wärmepumpe und vermitteln beispielsweise auch gleich in einen passenden Wärmepumpentarif.

Ökostrom auf Strom-Magazin.de

Gleichzeitig kann über unsere Webseite zu dem passenden Ökostromanbieter gewechselt werden. Darüber hinaus finden Sie aber auch alle Kerninformationen gebündelt auf unserer Ökostrom-Übersichtsseite . In den Ratgebern und Infoseiten wiederum werden speziellere Fragen beantwortet: Was hat des mit den Ökostrom-Zertifikaten auf sich, was bedeutet der sogenannte "ökologische Fußabdruck" und welche Tarife sind wirklich grün? Auch über das Thema Biogas klären wir auf.

Ökostrom

Stromwechsel ja oder nein

Immer noch Angst vor dem Stromanbieterwechsel? Wir räumen mit falschen Argumenten auf!

Zum Ratgeber
Photovoltaik Vergleich

Themenwelt Photovoltaik

Planung, Speicher, Fördermöglichkeiten: In unser Themenwelt sind alle Informationen zur eigenen Solaranlage gebündelt.

Zur Themenwelt
Erneuerbare Energien

Energiequellen der Zukunft

Wie geht es weiter, wenn Kohle, Öl und Gas erst einmal aufgebraucht sind? Wie lange reichen die Ressourcen überhaupt noch?

Energiequellen der Zukunft
Ratgeber auf Strom-Magazin,de
  • Computer Sicherheit

    Risiko Smart Home: Tipps für mehr Datenschutz

    Smart Home ist ein Sammelbegriff für Technologien, mit denen etwa die Heizung oder die Solaranlage mit mobilen Endgeräten wie dem Smartphone gesteuert werden können. Das schafft Komfort und hilft beim Energiesparen, bringt aber auch Gefahren mit sich.

  • Unterschrift

    Stromanbieter kündigen: Infos zur Kündigung und Vorlage

    Bei einem Stromanbieterwechsel muss man den alten Stromvertrag meist nicht selbst kündigen. Wann man die Kündigung doch besser selbst in die Hand nehmen sollte und was es beim kündigen des Stromanbieters zu beachten gibt, lesen Sie hier.

  • Stromrechnung

    Stromabschlag zu hoch: Nicht mehr zahlen als notwendig

    Wenn der Stromabschlag zu hoch angesetzt ist, müssen Kunden das nicht einfach hinnehmen. Welche Maßnahmen kann man in dem Fall ergreifen? Wie wird der Stromabschlag eigentlich ermittelt und welche Vorteile ergeben sich für den Stromanbieter und Verbraucher?

  • Stadtwerke München

    Stromvertrag bei den Stadtwerken München kündigen

    Sie sind Kunde der Stadtwerke München und möchten Ihren Stromvertrag nach einer Preiserhöhung kündigen? Wir erklären, ob und wann sie selbst den alten Stromvertrag kündigen müssen.

  • Lichttherapie

    Lichttherapie: Anwendung, Einsatzbereiche, Kosten

    Bei einer Lichttherapie setzt man sich täglich für einige Zeit in das Licht einer besonders hellen Lampe, die Sonnenlicht imitiert. Die Lichtdusche soll unter anderem bei Depressionen helfen. Wie haben die Anwendungsgebiete, die Vor- und Nachteile sowie Kosten zusammengestellt.

  • E-Bike

    E-Bike-Akkus: Was sie wirklich leisten

    Beim E-Bike ist der Akku für viele ein entscheidendes Kriterien bei der Wahl des Modells. Ein starker Akku bedeutet aber nicht gleich die größte Reichweite.

  • Computer Büro

    Effizienz im Büro für Umwelt und Geldbeutel

    Green IT ist der Begriff, unter dem sämtliche Maßnahmen gefasst werden, mit der in der Kommunikations- und Informationstechnologie durch effizientes Handeln die Umwelt geschützt werden kann. Gleichzeitig können Unternehmen richtig viel Geld sparen.

  • Weihnachten

    Energie sparen zur Weihnachtszeit

    Zur Adventszeit schmücken viele ihr Heim mit Lichterketten, Schwibbögen und Leuchtvorhängen. Doch bei aller Vorfreude auf Weihnachten sollte der Stromverbrauch der prachtvollen Beleuchtung nicht außer Acht gelassen werden. Tipps gibt der Energieversorger enviaM.

  • Thermostat

    Heizleistung beim Gaskessel in kW

    Mit der Heizleistung in kW wird die Anschlusskapazität eines Gas-Heizkessels beziffert. Beschäftigt man sich mit einer neuen Gasheizung oder möchte man einen Gasanbieter-Vergleich durchführen, spielt die Frage nach der Heizleitung eine Rolle.

  • Solaranlage

    Brandschutz bei Photovoltaikanlagen: Wie groß ist die Gefahr?

    Wie groß ist die Brandgefahr bei Photovoltaikanlagen wirklich? Wie man effektiv Brandschutz bei der Photovoltaikanlage betreibt und warum auch der Feuerwehrmann beim Anblick einer Photovoltaikanlage nicht in Panik ausbrechen muss, lesen Sie hier.

Info-Seiten rund um das Thema Energie
  • Klimaschutz

    UN-Klimakonferenzen und ihre Ergebnisse

    Um die stetige Erderwärmung zu stoppen, müsste die ganze Welt Hand in Hand arbeiten. Zahlreiche Länder machen mit den UN-Klimakonferenzen einen Anfang. Hier treffen sich die Vertreter der Staaten, um Maßnahmen gegen den Klimawandel zu diskutieren.

  • Ökostrom

    Das Elektroauto als umweltfreundliche Alternative

    Das Elektroauto fährt im Gegensatz zu herkömmlichen Fahrzeugen mit Strom und ist daher besonders schonend für die Umwelt. Es gibt mehrere Varianten, wie z.B. das Hybridauto. Auch auf Wunsch der Bundesregierung soll es immer mehr Elektroautos geben.

  • Stromnetz

    Die Liberalisierung der Energiemärkte und die Folgen

    Vor der Jahrtausendwende lag die Energieversorgung in Deutschland in staatlicher Hand. 1998 beschloss man jedoch die Liberalisierung des deutschen Energiemarktes. Was hatte mit diesem Vorhaben auf sich und was hat sich seitdem verändert?

  • Braunkohletagebau

    Kohlekraftwerk: Energiegarant oder Klimasünder?

    Kohle ist ein ist ein wichtiger Energieträger in Deutschland. 2014 betrug der Anteil an Kohle bei der Stromerzeugung in Deutschland rund 43 Prozent. Braunkohle lag dabei mit 25,4 Prozent noch vor der Steinkohle (17,8 Prozent). Trotzdem gilt die Kohleverstromung als höchst umstritten – und das gleich aus mehreren Gründen.

  • Daten Cloud

    Die Strom-Cloud: Idee, Vorteile und Probleme

    Praktisch alle Besitzer von Photovoltaik-Anlagen stehen vor dem gleichen Problem: Im Sommer produziert man mehr Strom, als man speichern kann, und im Winter geht einem die Energie aus. Das neue Modell einer Strom-Cloud soll da Abhilfe schaffen. Wie geht das und für wen lohnt es sich?

  • Glühbirne

    Was ist eine Ersatzversorgung?

    Die Ersatzversorgung dient als Notfallabsicherung und wird vom Grundversorger übernommen. Wie kann es überhaupt dazu kommen, dass so eine Ersatzmaßnahme notwendig wird? Wie sollten sich betroffene Stromkunden verhalten?

  • Heizsystem

    Gasheizung als Alternative zur Ölheizung

    Gasheizung werden alle Heizanlagen genannt, die mit Gas betrieben werden. Die Wärme wird dabei aus der Verbrennung des Gases gewonnen. Am effizientesten ist der sogenannte Brennwertkessel, weil er neben der Wärme durch das Verbrennen auch die Wärme des Wasserdampfes nutzt.

  • Wasser Haushalt

    Durchlauferhitzer liefert warmes Wasser nach Bedarf

    Der Durchlauferhitzer ist eine Anlage zum Erwärmen von Wasser aus der Hausleitung. Der größte Unterschied zum Boiler besteht darin, dass keinerlei Warmwasser vorgehalten wird. Stattdessen erwärmt das Gerät das Wasser immer nur, wenn der Nutzer einen Wasserhahn aufdreht.

  • Stromkosten Vergleich

    Die Strompreis-Zusammensetzung im Überblick

    Die Strompreis-Zusammensetzung zeigt, dass Preissteigerungen auch auf die hohen steuerlichen Lasten und Gebühren zurückzuführen sind. Die Energieversorgung ist zu einem erheblichen Kostenfaktor für viele Verbraucher geworden.

  • Nachtstrom

    Stromtarife nach Uhrzeit: Tag- und Nachtstrom

    Ein Relikt aus den 70er Jahren ist der Tag- und Nachtstrom. Warum zwei Tarife nach Tageszeit getrennt werden, wer heute noch von Tag- und Nachtstrom profitiert und woher das ganze überhaupt kommt, erfahren Sie hier!