Beim Profi nachgefragt: Experten-Interviews auf Strom-Magazin

Der Energiesektor ist weit gefächert und häufig ergeben sich zu ganz speziellen Themen Unklarheiten und Fragen. In unserer Interview-Reihe wollen wir die passenden Antworten bereitstellen und haben deshalb bei Instituten, Wissenschaftlern und Vereinen nachgefragt, die sich umfassend in speziellen Themengebieten auskennen. Seien es Fragen zur geplanten Solaranlage, zum Stromanbieterwechsel oder zur Wärmepumpe: Auf Strommagazin.de können Sie von der Expertise ausgewählter Interviewpartner profitieren.

Ihre Fragen werden hier nicht beantwortet? Unsere Ratgeber und Info-Seiten liefern Informationen und Beratung zu den unterschiedlichsten Themen. Gerne können Sie aber auch eine E-Mail an unsere Redaktion (redaktion@strom-magazin.de) verschicken.

Energiesparen mit Strom-Magazin.de

Sehr oft geht es in unseren Experten-Interviews auch um das Energiesparen. Insgesamt findet sich hierin gleichzeitig ein ganz zentrales Thema für die gesamte Webseite Strom-Magazin.de. Zum einen sparen unsere Leser durch einen verminderten Energieverbrauch Geld. Zum anderen unterstützt jeder einzelne damit die Energiewende, was wiederum das Klima und die Umwelt schützt.

Wir geben folglich Tipps und Hinweise, wie Energie gespart werden kann im Haushalt, im Büro, durch den täglichen Umgang im Alltag oder durch Sanierungsmaßnahmen wie der Gebäudedämmung oder der Verwendung von Energiesparlampen. Zusätzlich geben wir aber auch Infos und Tipps zur eigenen Solaranlage oder zur Wärmepumpe und vermitteln beispielsweise auch gleich in einen passenden Wärmepumpentarif.

Ökostrom auf Strom-Magazin.de

Gleichzeitig kann über unsere Webseite zu dem passenden Ökostromanbieter gewechselt werden. Darüber hinaus finden Sie aber auch alle Kerninformationen gebündelt auf unserer Ökostrom-Übersichtsseite . In den Ratgebern und Infoseiten wiederum werden speziellere Fragen beantwortet: Was hat des mit den Ökostrom-Zertifikaten auf sich, was bedeutet der sogenannte "ökologische Fußabdruck" und welche Tarife sind wirklich grün? Auch über das Thema Biogas klären wir auf.

Ökostrom

Stromwechsel ja oder nein

Immer noch Angst vor dem Stromanbieterwechsel? Wir räumen mit falschen Argumenten auf!

Zum Ratgeber
Photovoltaik Vergleich

Themenwelt Photovoltaik

Planung, Speicher, Fördermöglichkeiten: In unser Themenwelt sind alle Informationen zur eigenen Solaranlage gebündelt.

Zur Themenwelt
Erneuerbare Energien

Energiequellen der Zukunft

Wie geht es weiter, wenn Kohle, Öl und Gas erst einmal aufgebraucht sind? Wie lange reichen die Ressourcen überhaupt noch?

Energiequellen der Zukunft
Ratgeber auf Strom-Magazin,de
  • Stromkosten

    Strom mit Preisgarantie: Ein sinnvolles Extra?

    Stromtarife mit Preisgarantie versprechen Kunden einen gewissen Schutz vor Preiserhöhungen. Hierbei sichert der Anbieter einen konstanten Preis über einen gewissen Zeitraum zu. Welche Vorteile das haben kann, lesen Sie hier!

  • Einzug

    Energiefresser bei der Wohnungsbesichtigung entlarven

    Manche Energiefresser sind gut versteckt, während andere sehr leicht zu entlarven sind. Wer sich auf Wohnungssuche begibt, der kann anhand einer einfachen Checkliste schon einmal größere Energiesünden vermeiden.

  • Erdgas tanken

    Sicherheit beim Erdgasauto: Besteht beim Tanken eine Gefahr?

    Spätestens seit dem Vorfall mit dem VW Touran im Sommer 2016 ist das Erdgasauto bezüglich seiner Sicherheit in Verruf geraten. Was hat sich damals ereignet? Sind Erdgasautos generell gefährlich? Und wie wird die Sicherheit geprüft?

  • Kamin

    Sammeln oder kaufen? Brennholz für den Kaminofen besorgen

    Das Brennholz für den Kaminofen muss vor dem Wintereinbruch besorgt sein. Ganz gleich, ob man das Holz selber sammelt oder im Baumarkt kauft: Es gibt mehrere Punkte, die es zu beachten gilt.

  • Heizkostenabrechnung

    Heizung entlüften: So kommt die Luft aus den Leitungen

    Wenn der Heizkörper gluckst und blubbert oder nicht richtig warm wird, dann ist meist Luft im Wasserkreislaufsystem die Ursache. Das kostet unnötig Energie. Wir erklären, wie Sie Ihre Heizung entlüften.

  • Kühlschrank

    Welche Geräte sind die größten Stromfresser im Haushalt?

    Stromfresser können überall im Haushalt lauern. Manchmal sind es große ineffiziente, manchmal zahlreiche kleine Geräte, die eine überhöhte Stromrechnung verursachen. Zunächst gilt es, die größten Energiesünden im eigenen Heim aufzudecken.

  • Erdgasauto

    Biogas tanken schont Umwelt und Geldbeutel

    Biogas tanken hat gleich mehrere Vorteile. Im Vergleich zu Diesel oder Benzin ist der Kraftstoff deutlich günstiger. Aber woher kommt das Biogas und wie kommt es an die Tankstelle?

  • Geld

    Stromvertrag für Studenten – so geht nichts schief

    Als Student zieht man oft erstmalig in eine eigene Wohnung oder WG und muss sich auch um einen eigenen Stromtarif kümmern. Was es als Student zu beachten gibt und welche speziellen Probleme man vielleicht antrifft, erklären wir hier!

  • Stromverbrauch messen

    Strommessgeräte nutzen: So finden Sie Stromfresser

    Strommessgeräte können erheblich dazu beitragen, energieintensive Geräte im Haushalt aufzuspüren und somit Strom zu sparen. Wie man ein Strommessgerät benutzt, erklären wir hier!

  • Solarthermie

    Solarthermie kombinieren und Heizkosten sparen

    Mit Solarthemie kostenlose Wärme durch die Sonne nutzen - eine tolle Idee, nur scheint im Winter, wenn wir besonders viel Wärme benötigen, bekanntlich nicht so häufig die Sonne. Daher ist es meist nötig, die Anlage mit einer zweiten Energiequelle zu kombinieren. Lesen sie mehr über die verschiedenen Möglichkeiten!

Info-Seiten rund um das Thema Energie
  • Stromnetz

    Die Liberalisierung der Energiemärkte und die Folgen

    Vor der Jahrtausendwende lag die Energieversorgung in Deutschland in staatlicher Hand. 1998 beschloss man jedoch die Liberalisierung des deutschen Energiemarktes. Was hatte mit diesem Vorhaben auf sich und was hat sich seitdem verändert?

  • Stromkabel

    Strom - Was ist das eigentlich?

    So gut wie nichts in unseren Haushalten funktioniert heute noch ohne Strom, angefangen bei den Lampen, die unsere Wohnungen am Abend mit Licht versorgen über den Fernseher, die Mikrowelle oder die Spülmaschine. Jeder hat auch die Begriffe Wechselstrom und Gleichstrom schon einmal gehört: Doch was genau ist das eigentlich?

  • Erdgasförderung

    Wie funktioniert das Heizen mit Fernwärme?

    Das Heizen mit Fernwärme gilt als besonders umweltverträglich, da hierbei die Abwärme von Industrieanlagen genutzt wird, um etwa Wohnhäuser zu beheizen und dabei kein weiteres Kohlendioxid produziert wird. Fernwärme wird häufig in Großstädten oder Ballungszentren genutzt.

  • Pipeline

    Nord Stream bringt russisches Gas nach Europa

    Nord Stream ist eine Gaspipeline, durch die in Russland gefördertes Erdgas in europäische Länder transportiert wird. Die Pipeline soll erweitert werden - ein Projekt, das von vielen Ländern kritisiert wird.

  • Energieberatung

    Energieverbrauch zu hoch – was tun?

    Der Energieverbrauch kann schnell zu einem hohen Kostenfaktor werden, wenn man die eigenen Werte nicht kennt und sie nicht im Blick behält. Mit den richtigen Geräten aber auch mit dem passenden Verhalten kann der Verbrauch niedrig gehalten werden.

  • Gasometer Oberhausen

    Was ist ein Gasometer?

    Mit dem Ausdruck Gasometer werden mehrere Dinge bezeichnet. Es sind in erster Linie Speicherbehälter für brennbare Gase. Aber auch Messgeräte zur Messung des Gasanteils im Wasser werden teilweise umgangssprachlich Gasometer genannt.

  • LED

    LED-Lampen sparen mehr Strom als Energiesparlampen

    Viele unterschätzen LED-Lampen, weil sie diese nur aus der Lichterkette zu Weihnachten kennen. Doch die meist vergleichsweise kleinen Lampen haben einige Vorteile, nicht nur den energiehungrigen Glühbirnen, sondern auch den Energiesparlampen gegenüber.

  • Energiepreise

    Ölpreisbindung: Ein Relikt aus alter Zeit?

    Die Ölpreisbindung galt rund 50 Jahre lang und koppelte Gas- und Ölpreise aneinander. Was in den 1960er Jahren entstand, wurde im März 2010 durch den Bundesgerichtshof - zumindest für die Verträge mit Endverbrauchern - aufgelöst. Hat die Ölpreiskoppelung noch eine Bedeutung für Verbraucher?

  • Kabelrolle

    Starkstrom: Mehr Volt machen den Unterschied

    Eigentlich handelt es sich beim Starkstrom um die umgangssprachliche Bezeichnung für den Dreiphasenwechselstrom. Er unterscheidet sich durch eine höhere Spannung von dem Strom, der aus einer gewöhnlichen Steckdose kommt.

  • Energieausweis

    Mit Thermografie Schwachstellen in der Isolation aufdecken

    Die sogenannte Thermografie kann dabei helfen, mangelhafte Isolationen an Wohngebäuden aufzuspüren. Letztendlich ist es eine Maßnahme, um Wärmeverluste aufzuzeigen, Isolationslücken ausfindig zu machen und dadurch Energie und Geld zu sparen.