Beim Profi nachgefragt: Experten-Interviews auf Strom-Magazin

Der Energiesektor ist weit gefächert und häufig ergeben sich zu ganz speziellen Themen Unklarheiten und Fragen. In unserer Interview-Reihe wollen wir die passenden Antworten bereitstellen und haben deshalb bei Instituten, Wissenschaftlern und Vereinen nachgefragt, die sich umfassend in speziellen Themengebieten auskennen. Seien es Fragen zur geplanten Solaranlage, zum Stromanbieterwechsel oder zur Wärmepumpe: Auf Strommagazin.de können Sie von der Expertise ausgewählter Interviewpartner profitieren.

Ihre Fragen werden hier nicht beantwortet? Unsere Ratgeber und Info-Seiten liefern Informationen und Beratung zu den unterschiedlichsten Themen. Gerne können Sie aber auch eine E-Mail an unsere Redaktion (redaktion@strom-magazin.de) verschicken.

  • Günther Ohland/ Smart Home InitiativeGünther Ohland von der Smart Home Initiative Deutschland e.V.

    Smart Home: Experten geben Tipps für Einsteiger

    Wer darüber nachdenkt, das eigene Zuhause smarter zu machen, der erfährt in unserem Interview mit Günther Ohland von der Smart Home Initiative Deutschland, wo Einsteiger am besten anfangen und wie am meisten Energie gespart werden kann.


    Mehr zum Thema Smart Home
  • WärmedämmungPetra Hegen von Zukunft Altbau.

    Zukunft Altbau: Dämmen lohnt sich aus mehreren Gründen

    Mit einer soliden Wärmedämmung spart man Energie und CO2. Deshalb fördert die Bundesregierung auch bestimmte Sanierungsmaßnahmen. Welche Vorteile die Dämmung sonst noch bringt und worauf man achten sollte, erklärt Petra Hegen von Zukunft Altbau.


    Zum Ratgeber Wärmedämmung

  • Stephan Bieringa VerivoxStephan Bieringa von Verivox

    Verivox im Interview: Worauf kommt es beim Stromanbieter-Wechsel an?

    Einige Verbraucher scheuen sich vor einem Stromanbieterwechsel. Hintergrund sind oft Unsicherheiten, worauf es dabei ankommt und woran man ein seriöses Angebot erkennen kann. Wir haben bei den Tarifexperten von Verivox nachgefragt.


    Zum Verivox-Interview
  • Dr. Carsten Tschamber/ Solar ClusterDr. Carsten Tschamber vom Solar Cluster Baden-Württemberg.

    Solar Cluster Baden-Württemberg e.V. zur Solaranlage auf dem eigenen Dach

    Wann lohnt sich eine Solaranlage auf dem Dach und was ist bei der Planung wichtig? Der Solar Cluster Baden-Württemberg e.V. gibt nützliche Hinweise und Tipps zum Thema.


    Zum Experten-Interview
  • Christian Stolte denaChristian Stolte von der Deutschen Energie-Agentur GmbH.

    Thema Energieeffizienz bei Gebäuden: Das sagt die Deutsche Energie Agentur

    Energieeffiziente Gebäude sind ganz zentral für die Energiewende und für Verbraucher sind mit den richtigen Maßnahmen enorme Einsparungen möglich. Die Deutsche Energie-Agentur gibt Hinweise, auf welche Schritte es ankommt.


    Mehr zum Thema
  • Dr. Martin Sabel/ BWPDr. Martin Sabel vom Bundesverbands Wärmepumpe e.V.

    Experten-Interview: Wissenswertes rund um die Wärmepumpe

    Beim Heizen gilt die Wärmepumpe als eine der klimaschonensten Varianten. Der Bundesverband Wärmepumpe e.V. berät über unterschiedliche Techniken und mögliche Kosten.


    Zum Interview

Energiesparen mit Strom-Magazin.de

Sehr oft geht es in unseren Experten-Interviews auch um das Energiesparen. Insgesamt findet sich hierin gleichzeitig ein ganz zentrales Thema für die gesamte Webseite Strom-Magazin.de. Zum einen sparen unsere Leser durch einen verminderten Energieverbrauch Geld. Zum anderen unterstützt jeder einzelne damit die Energiewende, was wiederum das Klima und die Umwelt schützt.

Wir geben folglich Tipps und Hinweise, wie Energie gespart werden kann im Haushalt, im Büro, durch den täglichen Umgang im Alltag oder durch Sanierungsmaßnahmen wie der Gebäudedämmung oder der Verwendung von Energiesparlampen. Zusätzlich geben wir aber auch Infos und Tipps zur eigenen Solaranlage oder zur Wärmepumpe und vermitteln beispielsweise auch gleich in einen passenden Wärmepumpentarif.

Ökostrom auf Strom-Magazin.de

Gleichzeitig kann über unsere Webseite zu dem passenden Ökostromanbieter gewechselt werden. Darüber hinaus finden Sie aber auch alle Kerninformationen gebündelt auf unserer Ökostrom-Übersichtsseite. In den Ratgebern und Infoseiten wiederum werden speziellere Fragen beantwortet: Was hat des mit den Ökostrom-Zertifikaten auf sich, was bedeutet der sogenannte "ökologische Fußabdruck" und welche Tarife sind wirklich grün? Auch über das Thema Biogas klären wir auf.

Ökostrom

Stromwechsel ja oder nein

Immer noch Angst vor dem Stromanbieterwechsel? Wir räumen mit falschen Argumenten auf!

Zum Ratgeber
Photovoltaik Vergleich

Themenwelt Photovoltaik

Planung, Speicher, Fördermöglichkeiten: In unser Themenwelt sind alle Informationen zur eigenen Solaranlage gebündelt.

Zur Themenwelt
Erneuerbare Energien

Energiequellen der Zukunft

Wie geht es weiter, wenn Kohle, Öl und Gas erst einmal aufgebraucht sind? Wie lange reichen die Ressourcen überhaupt noch?

Energiequellen der Zukunft
Ratgeber auf Strom-Magazin,de
  • Richtig Lüften

    Wärmeleck Balkon: So verhindert man Energieverluste

    Ein Balkon wird vorwiegend an warmen Tagen genutzt. Was auf, über und unter dem Vorbau vonstatten geht, sollten seine Besitzer aber auch an kühleren Tagen im Auge behalten. Über den Balkon kann beispielsweise Heizenergie verloren gehen.

  • Stromrechnung

    Was tun, wenn der Strom abgestellt werden soll?

    Für viele scheint es Meilen weit weg und undenkbar: Kein Strom in Deutschland? Doch trifft es jährlich immer wieder Tausende von Menschen. Was man tun kann, wenn einem der Strom abgestellt werden soll, lesen Sie hier!

  • Glühbirne

    Stromanbieterwechsel ohne Fallen: 5 typische Hürden

    Immer wieder einmal hört man von Fallen beim Wechsel zu einem neuen Stromanbieter. Vor einmaligen Boni, plötzlichen Preiserhöhungen und ähnlichem wird in diesem Zusammenhang gewarnt. Was ist dran an der Kritik und wie kann man sich als Verbraucher schützen?

  • Öko-Haus

    Experten-Interview: Wissenswertes rund um die Wärmepumpe

    Die Wärmepumpe gilt als eine der klimaschonensten Heizmöglichkeiten. Wir haben uns vom Bundesverband Wärmepumpe e.V. zu den unterschiedlichen Techniken, den Vor- und Nachteilen und den möglichen Kosten beraten lassen.

  • Waschmaschine

    Welche Geräte sind die größten Stromfresser im Haushalt?

    Stromfresser können überall im Haushalt lauern. Manchmal sind es große ineffiziente, manchmal zahlreiche kleine Geräte, die eine überhöhte Stromrechnung verursachen. Zunächst gilt es, die größten Energiesünden im eigenen Heim aufzudecken.

  • Stromzähler

    Hohe Nachzahlung für Strom: Ist eine Ratenzahlung möglich?

    Wer mehr Strom verbraucht hat als geplant, für den kommt das böse Erwachen oft mit der Jahresabrechnung: Nachzahlungen müssen geleistet werden. Sind die Nachzahlungen besonders hoch, denkt man natürlich darüber nach, wie man diese leisten soll. Viele Anbieter kommen einem in Form von Ratenzahlung entgegen.

  • Heizungsventil

    Welche Zimmertemperatur zum Sparen und Wohlfühlen?

    Besonders im Winter kommt oft die Frage nach der idealen Zimmertemperatur auf. Hier gilt es, das Gleichgewicht zwischen Energieverbrauch und Wohlfühltemperatur zu finden. Wir haben Tipps zum Energiesparen beim Heizen, ohne dass Sie direkt die dicke Wollmütze anziehen müssen!

  • Büro

    Tipps zum sparsamen Umgang mit Energie im Unternehmen

    Unternehmen müssen ebenso wie Privathaushalte mit ihrem Geld wirtschaften. Ein großer Kostenfaktor sind Betriebskosten wie Strom und Heizenergie. Durch entsprechende Sparmaßnahmen lässt sich in Unternehmen besonders viel Geld sparen.

  • Energiesparhaus

    Zukunft Altbau: Dämmen lohnt sich aus mehreren Gründen

    Die Wärmedämmung ist ein wesentlicher Schritt zu einem energieeffizienteren Gebäude. Weil mit einer guten Dämmung Energie und damit CO2 eingespart wird, fördert die Bundesregierung bestimmte Maßnahmen. Welche Vorteile sich für Hausbesitzer und Mieter ergeben und worauf man achten sollte, erklärt Petra Hegen von Zukunft Altbau.

  • Solarenergie

    Steuern auf die Photovoltaikanlage: Wer zahlt was?

    Wer eine Photovoltaikanlage auf seinem Dach hat, gilt vorm Gesetz als Unternehmer und muss Steuern zahlen. Doch was gilt für Netzeinspeisung und Eigenverbrauch, was hat es mit der Umsatzsteuer auf sich und was kann man von der Steuer absetzen?

Info-Seiten rund um das Thema Energie
  • Heizkosten

    Verschiedene Arten der Ölheizung

    Ölheizung ist der Oberbegriff für alle Heizungsanlagen, die Wärme erzeugen, indem sie Öl verbrennen. Man unterscheidet die Ölheizung mit und die ohne Hilfsenergie.

  • Ökostromanbieter

    Sekundärenergie - Umgewandelte Energieträger

    Primärenergie kann durch den Verbraucher nicht genutzt werden, daher wird sie veredelt und so in Sekundärenergie umgewandelt. Mehrere Prozesse führen dazu, dass aus Kohle, Gas oder Windkraft Elektrizität oder Fernwärme wird.

  • Flüssiggas

    Flüssiggas als Alternative zu Erdgas oder Heizöl

    Flüssiggas ist besonders auf dem Land als Energielieferant für Heizung und Co. beliebt. Aber auch Camper kennen die unter Druck stehende Gasflasche und in jedem Feuerzeug ist Flüssiggas als Brennmittel. Was das flüssige Gas alles kann, lesen Sie hier.

  • Kernenergie

    BfS: Die Bundesoberbehörde für Kernkraft und Strahlung

    1989 gegründet, soll das BfS die fachlichen Kompetenzen im Strahlenschutz bündeln. Sitz der Behörde im Geschäftsbereich des Bundesumweltministeriums ist Salzgitter.

  • Strommast

    BDEW: Vertreter von rund 1.800 Unternehmen

    Vom BDEW hört man immer wieder, vor allem, wenn es um die Themen Energie und Wasser geht. Was aber ist der BDEW, wen vertritt er und welche Ziele stehen hinter dem Verband?

  • CO2 Emissionen

    Kyoto-Protokoll für ein besseres Klima

    Bei dem Kyoto-Protokoll handelt es sich um eine Vereinbarung, um den Klimawandel und die Erderwärmung zu begrenzen. Das Protokoll wurde bereits von vielen Staaten weltweit unterschrieben. Die Verpflichtungen für die jeweiligen Länder sehen sehr unterschiedlich aus.

  • Atomenergie

    CCS-Technologien dienen Speicherung von CO2

    CCS ist die Abkürzung für ein Verfahren, bei dem CO2 aus den Abgasen der Kraftwerke abgeschieden werden kann, um anschließend unterirdisch gelagert zu werden. Das Verfahren gilt vor allem bei Umweltschützern als höchst umstritten.

  • Photovoltaik

    Dachbörse: Solarflächen mieten und vermieten

    Nicht jeder, der ein Dach besitzt, kann oder möchte selbst in eine Photovoltaikanlage investieren. Gleichzeitig gibt es zahlreiche Investoren, die auf der Suche nach Dächern oder Freiflächen sind, auf denen sie Photovoltaik-Anlagen installieren können. Aus diesem Zusammenhang heraus sind Dachbörsen entstanden.

  • Energieberatung

    Energieverbrauch zu hoch – was tun?

    Der Energieverbrauch kann schnell zu einem hohen Kostenfaktor werden, wenn man die eigenen Werte nicht kennt und sie nicht im Blick behält. Mit den richtigen Geräten aber auch mit dem passenden Verhalten kann der Verbrauch niedrig gehalten werden.

  • Strom sparen

    Gütesiegel für Elektrogeräte in der Übersicht

    Beim Kauf von Elektrogeräten achten immer mehr nicht nur auf die Qualität und den Leistungsumfang des Produktes, sondern auch auf dessen Stromverbrauch. Anhand unterschiedlicher Gütesiegel lässt sich erkennen, wie energieeffizient die Geräte arbeiten.