Zufriedenheit von Großkunden erheblich gestiegen

Stromnetz Ausbau© Gina Sanders / Fotolia.com
Die Zufriedenheit der "großen" Stromverbraucher aus Industrie, Handel sowie dem Dienstleistungsbereich mit ihren Stromanbietern wächst. Im Oktober des vergangenen Jahres waren 44 Prozent der Vielverbraucher mit dem von ihrem Stromversorger gebotenen Preis-/Leistungsverhältnis zufrieden. Im Herbst 1997 - also vor der Liberalisierung des deutschen Strommarktes - waren es lediglich 17 Prozent gewesen. Das berichtet die in Frankfurt/Main ansässige Vereinigung Deutscher Elektrizitätswerke (VDEW), die über das Institut "sample QM" (Mölln) 500 Großkunden hatte befragen lassen. Die Umfrage spiegelt repräsentative Werte wieder.


Gründe für die von 1997 bis 1999 um 27 Prozentpunkte gewachsene Zufriedenheit dieser Kundengruppe waren - ganz klar - gesunkene Strompreise, neue Serviceangebote und auch ein bei den Kunden positiveres Image der Stromversorger. Die verbesserte Kundenbeziehung kam den Stromversorgern laut VDEW zugleich bei einem anderen Wettbewerbsfaktor zugute: 1999 waren 59 (1997: 50) Prozent der befragten Kunden mit mehr als 200 Beschäftigten bereit, ihren Stromversorger weiterzuempfehlen.