Sieben Gesellschaften

Zeitung: Vattenfall will Konzern neu strukturieren

Vattenfall will den Konzern aufspalten und neu strukturieren, die Namen Vattenfall Europe Hamburg und Vattenfall Europe Berlin sollen einem Zeitungsbericht zufolge ab 2009 verschwinden. Rund 20.000 Mitarbeiten würden Jobabbau und Gehaltseinbußen befürchten.

Stromnetz Ausbau© Gina Sanders / Fotolia.com

Hamburg (red) - Wie das Hamburger Abendblatt schreibt, will Vattenfall sein Deutschlandgeschäft in die Gesellschaften Wärme, Vertrieb, Bergbau, Erzeugung, administrative Serviceleistungen, Netzservice und Kundenservice gliedern. Die Unternehmen sollen nicht mehr regional getrennt werden, wie es im Strom- und Wärmemarkt derzeit in Hamburg und Berlin der Fall ist.

Die rund 20.000 Vattenfall-Mitarbeiter würden durch die Neuausrichtung Arbeitsplatzabbau und Einbußen beim Verdienst befürchten, so das Blatt weiter. Vattenfall habe jedoch zugesichert, dass dies nicht der Fall sei. Mit den Gewerkschaften wurde bereits letztes Jahr ein Kündigungsschutzabkommen bis 2012 vereinbart.

Weiterführende Links
  • Zum Artikel des Hamburger Abendblattes