Ausgezeichnet

Wissensportal der Energieagentur NRW gewinnt Weiterbildungs-Innovationspreis 2003

Für ihr Wissensportal Energie hat die Energieagentur NRW jetzt den Deutschen Weiterbildungs-Innovationpreis 2003 erhalten. Der Preis wird jährlich vom Bundesinstitut für Berufsbildung verliehen und ist mit 2500 Euro dotiert. Die Jury prämierte das Wissensportal Energie als "ein innovatives Angebot im Bereich der beruflichen und betrieblichen Weiterbildung".

Stromtarife© Andre Bonn / Fotolia.com

Die Energieagentur NRW hat für ihr Wissensportal Energie den Deutschen Weiterbildungs-Innovationpreis 2003 erhalten. "Der Preis ist die Bestätigung der ausgezeichneten Arbeit, die die Energieagentur NRW im Auftrag der Landesregierung von Nordrhein-Westfalen im Bereich der Weiterbildung rund um die Energieeffizienz und die Erneuerbaren Energien leistet", Dr. Axel Horstmann (NRW-Minister für Verkehr, Energie und Landesplanung) und Dr. Michael Vesper (NRW-Minister für Städtebau und Wohnen, Kultur und Sport).

Der Weiterbildungs-Innovationspreis (WIP) wird jährlich vom Bundesinstitut für Berufsbildung, Bonn, verliehen und ist mit 2500 Euro dotiert. Die Jury prämierte das Wissensportal Energie als "ein innovatives Angebot im Bereich der beruflichen und betrieblichen Weiterbildung". Es setze ein Signal für neue Entwicklungen. Das Projekt ist Teil der REN-Impuls-Programme "Bau und Energie" und "RAVEL NRW". "Das Wissensportal Energie macht es möglich, Seminare beispielsweise zur Bau- und Haustechnik auch über das Internet zugänglich zu machen", erklärte Minister Vesper. Die ersten zwölf Online-Seminare wurden bereits erfolgreich abgeschlossen.

Die Energieagentur nutzt die Plattform nicht nur für eigene Seminare, sondern stellt sie auch anderen Weiterbildungseinrichtungen, Kommunen oder Unternehmen zur Verfügung, damit diese ihre Online-Seminare im Internet anbieten können. In virtuellen Diskussionsforen (Communities) können außerdem Fachthemen diskutiert werden, ein Folienpool versorgt Referenten, Aus- und Weiterbilder mit neuesten Seminarmaterialien.

Weiterführende Links