Neubesetzung

Wechsel im EEX-Börsenrat: Niedrig folgt auf Wagener

Aufgrund seines Wechsels aus der Geschäftsführung der E.ON Sales & Trading GmbH, München, in den Vorstand der EWE scheidet Michael Wagener mit Wirkung zum 30. September 2005 aus dem Börsenrat der European Energy Exchange (EEX) aus, so eine Mitteilung der Strombörse.

Stromzähler© Gina Sanders / Fotolia.com

Leipzig (red) – Dr. Jacques Piasko, Vorsitzender des EEX-Börsenrates: "Michael Wagener hat durch sein Engagement die inhaltliche Arbeit des Gremiums und die Diskussionen um aktuelle Themen bereichert". Seinen Sitz übernimmt Dr. Thomas Niedrig. Der promovierte Energiewirtschaftler ist Vice President der RWE Trading GmbH in Essen sowie Mitglied des Vorstandes der European Federation of Energy Traders (EFET) und Vice Chairman bei EFET Deutschland.

Weiterführende Links