Wechsel an der Führungsspitze der unit energy AG

Stromtarife© Andre Bonn / Fotolia.com
Dem europäischen Energieunternehmen unit energy stehen Personalveränderungen im Vorstand bevor. Martin Jakubowski wird aus dem Führungsgremium ausscheiden, um sich auf die Entwicklung von Offshore-Windparks zu konzentrieren. Seine Position nimmt ab 1.1.2000 der Aufsichtsratsvorsitzende Bernd Weber ein. Er wird für die Ressorts Stromvertrieb, Strategie und Kommunikation verantwortlich sein. Weber bringt seine Erfahrungen als selbständiger Unternehmer, Unternehmensberater und langjähriger Konzernbevollmächtigter für Öffentlichkeitsarbeit in die unit energy Gruppe ein.


Im Zuge der Verschlankung der Unternehmensführung wird der Vorstand künftig nur noch drei Mitglieder umfassen. Die Ressorts Energieerzeugung und Strategisches Controlling werden von Zdenek Lomecky geführt, für Finanzen ist seit Juli 1999 Günther Kemmerling zuständig.