Übersichtlicher

VWEW: Fernwärme-Fachzeitschrift neu konzipiert

Die vom VWEW-Verlag neu konzipierte Fachzeitschrift "Euroheat & Power" bietet einen gelungenen Mix aus aktuellen News und fachlich-wissenschaftlichen Darstellungen bei übersichtlicher Gestaltung. Auch das Themenspektrum wurde u.a. um Kraft-Wärme-Kopplung, Blockheizkraftwerke oder Nahwärme erweitert.

Strompreise© Gina Sanders / Fotolia.com

Nach "Strompraxis" und "ew - das magazin für die energiewirtschaft" hat der VWEW Energieverlag seinen im 31. Jahrgang erscheinenden internationalen Fernwärme-Fachtitel "Euroheat & Power" vollständig überarbeitet.

Die bis Ende 2001 noch mit dem Zusatztitel "Fernwärme International" publizierte Fachzeitschrift hat jetzt ein Layout im Magazinstil erhalten. Die neue Gestaltung mit übersichtlicher inhaltlicher Ordnung, klarer Text- und Bildkomposition sowie schnell erfassbaren grafischen Darstellungen ist jetzt noch leserfreundlicher. Auch das Themenspektrum wurde erweitert. Neben der klassischen Fernwärme werden verstärkt auch Kraft-Wärme-Kopplung, Blockheizkraftwerke, Nahwärme, Wärmeservice und Contracting im Energiebereich behandelt. Aktuelle Meldungen und Kurzbeiträge über Energieversorger und Zulieferer, Unternehmensportraits und Interviews sowie technische Produktinformationen bilden den Rahmen für Fachbeiträge hoher Qualität. Sie erscheinen in deutsch oder englisch mit Abstracts in der jeweils anderen Sprache.

"Euroheat & Power" wird von den Verbänden Euroheat & Power (Brüssel) und der Arbeitsgemeinschaft Fernwärme beim VDEW herausgegeben.