Personalie

Vorstandswechsel bei MVV AG: Schulten folgt auf Hartung

Der MVV-Aufsichtsrat hat Dr. Rudolf Schulten zum neuen Vorstandsvorsitzenden der MVV Energie AG berufen und damit die personellen Weichen für die Zukunft des börsennotierten Mannheimer Energieverteilungs- und Dienstleistungsunternehmens gestellt. Zusätzlich soll der Vorstand künftig auf vier Mitglieder erweitert werden.

Netzausbau© Thomas Aumann / Fotolia.com

Der Aufsichtsrat der börsennotierten MVV Energie AG (Mannheim) hat gestern einstimmig Dr. Rudolf Schulten ab 1. Oktober 2003 für die Dauer von fünf Jahren zum Vorstandsvorsitzenden der MVV Energie AG bestellt. Dr. Schulten wird damit bei dem europaweit tätigen Energieverteilungs- und Dienstleistungsunternehmen die Nachfolge des zum 30. September 2003 aus Altersgründen ausscheidenden Roland Hartung (66) antreten, der bis dahin als Vorstandsvorsitzender – bisher als Sprecher des Vorstands – für das Unternehmen tätig sein wird.

Der 1955 in Göttingen geborene Diplom-Kaufmann Dr. Rudolf Schulten ist derzeit Finanzvorstand der Berliner Vattenfall-Europe- Tochter Bewag AG. Der Aufsichtsratsvorsitzende wird dem Aufsichtsrat, wie schon seit längerem geplant, entsprechend des Ergebnisses eines vorliegenden Gutachtens die Erweiterung des Vorstands um einen weiteren Geschäftsbereich vorschlagen und hält hierfür den internen Bewerber für geeignet.