VEW erwirbt einen Anteil der Amsterdamer Strombörse APX

Stromzähler© Gina Sanders / Fotolia.com
Das Dortmunder Elektrizitätsunternehmen VEW Energie AG wurde kürzlich Aktionär der Amsterdam Power Exchange durch einen Verkauf innerhalb des heutigen Aktionärskreises. APX-Hauptgeschäftsführer Bert den Ouden: "Wir sind sehr erfreut, dass APX einen wichtigen deutschen Aktionär begrüßen kann, da APX gerade einen Spotmarkt für Deutschland eingerichtet hat. Wir meinen, dass dies auch weitere Initiativen, zum Beispiel im Bereich Gas, voranbringen wird."


VEW-Vorstand Marc R. Pasture zeigte sich ebenfalls erfreut: "Das Engagement der VEW in Höhe von 4,9 Prozent der Anteile zeigt die Wichtigkeit des niederländischen Energiemarktes für ein europäisches Energieunternehmen."