Teure Energie

Verbrauchern drohen Mehrkosten von 500 Euro für Heizen und Benzin

Auf deutsche Verbraucher kommen nach Expertenmeinung auch 2008 drastische Mehrkosten für Energie zu. Wie die "Bild"-Zeitung unter Berufung auf eine Prognose von Chefvolkswirten der Bankgruppe Unicredit berichtet, steigen die Ausgaben für Heizöl, Gas, Sprit und Strom 2008 um insgesamt 20 Milliarden Euro.

Stromzähler© Gina Sanders / Fotolia.com

Hamburg (ddp/sm) - Das entspreche zusätzlichen Heizkosten von 250 Euro pro Haushalt und Mehrkosten beim Tanken in Höhe von weiteren 250 Euro.

Voraussetzung für die Berechnung sei, dass der durchschnittliche Ölpreis auf 100 Dollar pro Fass steige und die Wintertemperaturen im Rahmen der langjährigen Mittelwerte bleiben. Selbst bei einem sehr milden Winter wird es laut Bank-Prognose deutlich teurer. Die Verbraucher hätten Heizen und Kraftstoff in diesem Fall zusätzliche Kosten in Höhe von jeweils 50 Euro mehr als im Vorjahr zu tragen.