Personalien

VDEW-Präsident Brinker bestätigt

Der EWE-Vorstandschef Werner Brinker bleibt Präsident des Verbandes der Elektrizitätswirtschaft (VDEW) in Berlin. Karl Otto Abt von den Stadtwerken Düsseldorf wurde als erster Vizepräsident bestätigt. Und Vattenfall-Vorstandschef Klaus Rauscher wurde zum zweiten Vizepräsidenten gewählt.

Netzausbau© Thomas Aumann / Fotolia.com

Berlin (red) - Werner Brinker (53) bleibt Präsident des Verbandes der Elektrizitätswirtschaft (VDEW) in Berlin. Der Vorstandsrat bestätigte ihn für weitere drei Jahre in diesem Ehrenamt. Brinker ist gleichzeitig Vorsitzender des Vorstandes des regionalen Energieunternehmens EWE AG in Oldenburg.

Karl Otto Abt (63) wurde als erster Vizepräsident bestätigt. Er ist Mitglied des Vorstandes der Stadtwerke Düsseldorf AG und gehört dem VDEW-Präsidium seit 1999 an. Klaus Rauscher (55) wurde zum zweiten Vizepräsidenten gewählt. Der Vorsitzende des Vorstandes der Vattenfall Europe AG folgt auf Werner Roos (55), Mitglied des Vorstandes der RWE Energy AG. Roos war 2002 in das VDEW-Präsidium gewählt worden und kandidierte nicht mehr.